Professor von Schweinitz wird neuer Präsident der Wilhelm Löhe Hochschule

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona


Share on: 
01/14/2020 15:49

Professor von Schweinitz wird neuer Präsident der Wilhelm Löhe Hochschule

Johanna Kreischer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelm Löhe Hochschule für angewandte Wissenschaften

    Professor Dietrich von Schweinitz, renommierter Kinderchirurg und Direktor des Haunerschen Kinderspitals der LMU München, wird ab 01. April 2020 neuer ehrenamtlicher Präsident der Wilhelm Löhe Hochschule Fürth. Er wurde jüngst in einer Sondersitzung des Hochschulrates einstimmig als Nachfolger von Professor Dr. Reinhard Meier-Walser gewählt.

    Mit Professor Dr. Dietrich von Schweinitz kann die WLH einen Wissenschaftler und erfahrenen Klinikdirektor, der auf eine langjährige Führungs- und Leitungserfahrung einer Universitätsklinik zurückblicken kann sowie einen hervorragenden Netzwerker und Kenner der Gesundheitslandschaft gewinnen. Mit diesem Potential wird er der strategischen Ausrichtung der Wilhelm Löhe Hochschule vielfältige Anregungen und neue Impulse geben können.Derzeit ist Professor von Schweinitz Direktor der Kinderchirurgischen Klinik und Poliklinik der Universität München (LMU) und ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und des Münchner Kompetenzzentrums Ethik der LMU. Er wird zum Ende des Wintersemesters 2019/2020 in Ruhestand treten und will sich danach den Herausforderungen als Präsident der Wilhelm Löhe Hochschule stellen. Dietrich von Schweinitz ist verheiratet und hat vier erwachsene Kinder.

    Als Präsident ist er für den Vollzug der Beschlüsse der Hochschulleitung verantwortlich. Gleichwohl schließt er im Namen der Hochschulleitung Zielvereinbarungen über die Hochschulentwicklung und die Hochschulprofilbildung ab und gibt damit der Fortentwicklung von Lehre und Forschung an der Wilhelm Löhe Hochschule wichtige Impulse. Prof. von Schweinitz wird als Präsident Dienstvorgesetzter des wissenschaftlichen Personals der WLH sein.


    Contact for scientific information:

    Prof. Dr. Jürgen Zerth


    More information:

    https://www.wlh-fuerth.de/service/aktuelles/aus-dem-hochschulleben/news/detail/N...


    Criteria of this press release:
    Journalists, all interested persons
    Economics / business administration, Medicine, Nutrition / healthcare / nursing, Teaching / education
    transregional, national
    Miscellaneous scientific news/publications, Personnel announcements
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay