Hartmut Ihne als Präsident der Hochschule wiedergewählt

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo


Share on: 
01/17/2020 15:11

Hartmut Ihne als Präsident der Hochschule wiedergewählt

Eva Tritschler Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

    Die Hochschulwahlversammlung hat im Dezember 2019 Prof. Dr. Hartmut Ihne mit großer Mehrheit als Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) im Amt bestätigt. Damit verantwortet er auch in dritter Amtszeit die Geschicke der Hochschule.

    In dem Verfahren hatten in den vergangenen Monaten Senat und Hochschulrat Ihne aufgefordert, erneut zu kandidieren und ihn dann der Hochschulwahlversammlung als Kandidaten für das Präsidentenamt vorgeschlagen.

    Hartmut Ihne zeigte sich sehr geehrt über das große Vertrauen, das ihm sowohl durch die Aufforderung als insbesondere durch die Wahl entgegengebracht wird. Gleichwohl sehe er sich als Präsident immer als Teil eines Ganzen: des Präsidiums und der Hochschule insgesamt.

    Als Ausblick zählte Ihne einige in seinen Augen besonders wichtige Aufgaben auf. Dazu gehören, die Anwendungsorientierung der Forschung noch stärker zu profilieren, die Verankerung im regionalen Innovationssystem zu festigen und die wissenschaftliche Freiheit unter guten Rahmenbedingungen sicherzustellen. Ihne: „Wir können durch unser Portfolio in Lehre, Forschung und Transfer unsere Attraktivität noch steigern.“ Dies helfe bei der Gewinnung von erfahrenem Personal und guten Studierenden sowie der Steigerung des Drittmittelaufkommens.

    Persönlich habe er eine starke Motivation, die Themen der Zukunft anzupacken. Die Wiederwahl bedeutet Planungssicherheit und Kontinuität für die Hochschule gerade vor dem Hintergrund, dass der Prozess für die Fortschreibung des Hochschulentwicklungsplans für die Jahre 2021 bis 2025 in vollem Gange ist.

    Einen Wunsch äußerte er zuletzt noch: mit Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen einmal in der Mensa kochen. Vielleicht nimmt das Studierendenwerk Bonn die Herausforderung an.

    Hartmut Ihne ist seit November 2008 Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Durch das gestrige Votum bleibt Ihne nun bis 31. Oktober 2024 an der Spitze der Hochschule.

    -------------
    Ein Foto von der Wiederwahl steht in Druckqualität zum Download bereit:
    https://www.h-brs.de/de/pressemitteilung/hartmut-ihne-als-praesident-der-hochsch...
    BU: Hochschulratsvorsitzende Sylvie Hambloch-Gesinn gratuliert Hartmut Ihne zur Wiederwahl als Präsident der H-BRS. Foto: Eva Tritschler


    Criteria of this press release:
    Journalists, Scientists and scholars
    interdisciplinary
    regional
    Personnel announcements
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay