Auch digitale Begegnungen sind Begegnungen mit Menschen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Share on: 
03/19/2020 14:52

Auch digitale Begegnungen sind Begegnungen mit Menschen

Sigrid Neef Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Michael Opielka, Professor für Sozialpolitik an der EAH Jena, ist mit seinen Masterstudierenden bis heute Nachmittag auf einer virtuellen Exkursion in Brüssel.

    „Lobbying für Sozialpolitik und Soziale Arbeit“ ist das Exkursionsthema und die Studentinnen und Studenten seines Seminars „Internationales/Politik“ führen die Diskussionen mit den Brüsseler Experten per Videokonferenz.

    Während gestern die Europaabgeordneten Marion Walsmann (CDU) und Anna Cavazzini (Grüne) die virtuellen Gesprächspartner waren, standen heute unter anderem der Leiter der Brüsseler Dienststelle der Diakonie Deutschland, Malte Lindenthal, und Florian Tuder von Eurodiaconia, einem europäischen Netzwerk von Kirchen und christlichen NROs, für die Fragen der Studierenden zur Verfügung.

    Für Professor Opielka war dieser virtuelle Testlauf hoch spannend: „Die Videokonferenzen brachen ständig ab, wir wechselten dann zur Telefonkonferenz, mit 20 TeilnehmerInnen nicht sehr übersichtlich. Aber auch die digitalen Begegnungen sind Begegnungen mit Menschen. Sie lassen uns auch darauf freuen, dass Pandemie und Quarantäne wieder vorbei sein werden und analoge Begegnungen die Regel. Ohne das digitale Format wäre die Exkursion nicht möglich gewesen, denn in Brüssel herrscht seit gestern Ausgangssperre.“

    Kontakt: Prof. Dr. Michael Opielka
    michael.opielka@eah-jena.de

    sn


    Contact for scientific information:

    Prof. Dr. Michael Opielka
    michael.opielka@eah-jena.de


    More information:

    http://www.eah-jena.de


    Criteria of this press release:
    Business and commerce, Journalists, Scientists and scholars, Students, Teachers and pupils, all interested persons
    Information technology, Politics, Social studies
    regional
    Studies and teaching, Transfer of Science or Research
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay