Stipendienprogramm für Masterarbeiten zum digitalen Wandel an Hochschulen gestartet

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Share on: 
06/29/2020 09:37

Stipendienprogramm für Masterarbeiten zum digitalen Wandel an Hochschulen gestartet

Peggy Groß Kommunikation
Stifterverband

    Stifterverband und Heinz Nixdorf Stiftung unterstützen Studierende, die mit ihrer Abschlussarbeit die Entwicklung von Digitalisierung in Forschung, Lehre und Verwaltung an Hochschulen erfassen, auswerten und erforschen. Studierende in der Abschlussphase ihres Masterstudiums können sich für das Stipendienprogramm Master Lab #TheNewNormal bewerben.

    Berlin, 29.06.2020. Nicht nur Lehrende und Studierende, sondern auch Hochschulleitungen und Verwaltungsmitarbeiter stehen durch die Covid-19-Pandemie vor großen Herausforderungen. Egal auf welchem Stand die Digitalisierung in den Hochschulen war, innerhalb kürzester Zeit musste flächendeckend alles digital funktionieren. Um die digitale Transformation an Hochschulen zu verstehen, verspricht sich der Stifterverband vor allem von studentischen Masterarbeiten wichtige und schnelle Impulse.

    Mit dem Fellowprogramm Master Lab #TheNewNormal will er innovative und wirkungsvolle Forschungsarbeiten von Studierenden sichtbar machen. Bis zum 31. August können sich Studierende mit einem Exposé für eine Förderung im Rahmen des Master Labs bewerben. In begründeten Ausnahmefällen können auch Bachelorarbeiten gefördert werden.

    Neben einer einmaligen Forschungspauschale von 1.200 Euro können die Fellows zusammen mit den Betreuern der Masterarbeiten kostenlos an Workshops und an bedarfsorientierten Weiterbildungsangeboten teilnehmen. Darüber hinaus werden die Master Lab-Fellows in die Netzwerke des Stifterverbandes und des Hochschulforums Digitalisierung aufgenommen.

    Weitere Informationen zum Förderprogramm Master Lab #TheNewNormal und die Ausschreibungsdetails finden Sie unter http://www.stifterverband.org/masterlab

    Kontakt:
    Master Lab #TheNewNormal
    Matthias Meyer
    T 030 322982-542
    matthias.meyer@stifterverband.de


    Criteria of this press release:
    Business and commerce, Journalists, Scientists and scholars, Students
    interdisciplinary
    transregional, national
    Contests / awards, Studies and teaching
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay