idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
11/10/2020 10:49

dvs schreibt neuen Preis für den sportwissenschaftlichen Nachwuchs aus

Jennifer Franz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft

    Der „dvs-Promotionspreis gefördert durch den Hofmann-Verlag“ ist ein Preis für die beste sportwissenschaftliche Promotion und mit insgesamt 3.000 Euro für die ersten drei Plätze dotiert. Der Promotionspreis ersetzt sowohl den bisherigen „dvs-Publikationspreis Sportwissenschaftlicher Nachwuchs“ als auch den „Karl Hofmann Preis“. Im Unterschied zu diesen vorherigen Preisen ist die Teilnahme an der Vergabe des Promotionspreises nicht mehr an die Veröffentlichung in der Schriftenreihe „Forum Sportwissenschaft“ oder eine Publikation im Hofmann-Verlag gekoppelt.

    Der „dvs-Promotionspreis gefördert durch den Hofmann-Verlag“ wird beim im zweijährigen Rhythmus stattfindenden Sportwissenschaftlichen Hochschultag der dvs verliehen. Die erstmalige Verleihung erfolgt beim 25. dvs-Hochschultag in Kiel 2021.

    Bewerbungsmodalitäten
    Nachwuchswissenschaftler/innen können sich bis zum 31. Januar 2021 mit ihren abgeschlossenen Dissertationen in Form von monographischen und kumulativen Arbeiten im Bereich der Sportwissenschaft um den Promotionspreis bewerben.

    Voraussetzung ist, dass zum Termin der Bewerbungseinreichung (spätestens 31. Januar 2021) die Dissertation eingereicht und begutachtet ist sowie dass alle Gutachten vorliegen. Zudem können andererseits nur Bewerbungen zu solchen Dissertationen eingereicht werden, für die das zeitlich letzte Gutachten nach dem 31. Januar 2019 erstellt worden ist (2-Jahres-Zeitfenster). Bewerbungen, die bereits bei der letzten Preisvergabe des bisherigen „dvs-Publikationspreis Sportwissenschaftlicher Nachwuchs“ oder des „Karl Hofmann Preises“ ausgezeichnet worden sind, können nicht berücksichtigt werden. Die Dissertation muss mindestens mit der Note „magna cum laude“ bewertet worden sein (sollte die Prüfungsordnung kein summa bzw. magna cum laude vorgeben, müssen die Bewerber/innen eine kurze Noten-erklärende Ergänzung miteinreichen).

    Die Bewertung der eingereichten Arbeiten erfolgt in einem zweistufigen Verfahren. Einzureichen sind im ersten Verfahrensschritt bis zum 31. Januar 2021 eine maximal fünfseitige Zusammenfassung der Dissertation sowie die Gutachten zur Dissertation als pdf-Datei. In einem zweiten Schritt ist nach Aufforderung die gesamte Dissertation als eine pdf-Datei ebenfalls per E-Mail einzureichen.

    Die Einreichungen werden durch eine fünfköpfige Jury bewertet, unterstützt von externen Gutachtenden. Bewertungskriterien für die Zusammenfassungen sind (soweit jeweils anwendbar) insbesondere die Bedeutung des Themas, die theoretische Fundierung, das Untersuchungsdesign, die Untersuchungsauswertung, die Diskussion und die Schlussfolgerungen, die sprachliche Qualität und die Allgemeinverständlichkeit sowie der Mehrwert für bzw. der Impact auf die Sportwissenschaft.

    Alle Einreichungen erfolgen an die Vorsitzende des „Vereins zur Förderung des sportwissenschaftlichen Nachwuchses e.V.“, Dr. Christina Niermann: christina.niermann@uni-konstanz.de


    Attachment
    attachment icon Ausschreibung dvs-Promotionspreis

    Criteria of this press release:
    Scientists and scholars, Students
    Nutrition / healthcare / nursing, Psychology, Social studies, Sport science, Teaching / education
    transregional, national
    Contests / awards
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).