idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
05/04/2021 11:08

CHE-Hochschulranking 2021/22: Hochschule Karlsruhe mit ihren Studiengängen in der Informatik in den Spitzengruppen

Holger Gust M. A. Presse und Kommunikation
Hochschule Karlsruhe

    Durchgängig Top-Ergebnisse für Studienangebote der HKA

    Einmal jährlich wird im CHE-Hochschulranking ein Drittel aller Studienfächer neu bewertet. In diesem Jahr ist die Hochschule Karlsruhe mit ihren Studienangeboten in der Informatik vertreten und konnte gleich mehrfach Platzierungen in der Spitzengruppe erreichen.

    Die Hochschule Karlsruhe erreicht Platzierungen in den Spitzengruppen im Urteil der Informatikstudierenden für die Studienorganisation und zur räumlichen Situation. Sie bietet auch eine sehr gute Unterstützung am Studienanfang sowie in den grundständigen Studiengängen einen sehr guten Kontakt zur Berufspraxis und führt dort auch zu Studienabschlüssen in angemessener Zeit – in der Summe also fünf Platzierungen in einer Spitzengruppe und damit ein Top-Ergebnis für die Informatikstudienangebote der HKA.

    Nimmt man zu den Ergebnissen des aktuellen Rankings auch die für weitere Studiengänge der HKA aus den Vorjahren (2020 und 2019) hinzu, zeigt sich, dass sie bundesweit zu den Top-Adressen zählt. 2020 hatten die Angebote in Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen jeweils in beeindruckenden vier Kategorien einen Platz in der Spitzengruppe erreicht. Spitzenergebnisse hatte die Hochschule 2019 mit sechs weiteren Studiengängen erzielt: Architektur, Bauingenieurwesen, Elektro- und Informationstechnik, Fahrzeugtechnologie, Mechatronik und Maschinenbau.

    Nahezu durchgäng werden der HKA dabei über die Bewertungen vorzügliche Kontakte zur Berufspraxis, sehr gute Unterstützung am Studienanfang, Studienabschlüsse in angemessener Zeit und eine ausgeprägte internationale Ausrichtung attestiert.

    „Die Ergebnisse in diesem renommierten Hochschulranking“, betont Prof. Dr. Frank Artinger, Rektor der Hochschule Karlsruhe, „bestätigen uns immer wieder die hohe Qualität unserer Studienangebote, die wir insbesondere durch eine enge Verzahnung von Lehre und angewandter Forschung erreichen. Das eröffnet unseren Absolventinnen und Absolventen weltweit beste Berufschancen. Besonders deutlich unterstreichen die Ergebnisse die praxisbezogene und internationale Ausrichtung unserer Studienangebote – beides zentrale strategische Ziele in unserer Hochschulausbildung.“

    Mit mehr als 300 untersuchten Hochschulen und mehr als 120 000 befragten Studierenden ist das CHE-Hochschulranking eines der umfassendsten und detailliertesten Rankings im deutschsprachigen Raum. Neben Fakten zu Studium, Lehre, Ausstattung und Forschung berücksichtigt es auch die Urteile der Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule. Der neue ZEIT-Studienführer 2021/22 erscheint mit den Rankingergebnissen am heutigen 4. Mai 2021 im Zeitschriftenhandel sowie auf Zeit Campus online


    Original publication:

    https://www.h-ka.de/die-hochschule-karlsruhe/aktuelles/news/2021/che-ranking-202...


    Criteria of this press release:
    Journalists, Teachers and pupils, all interested persons
    Information technology
    transregional, national
    Studies and teaching
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).