idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
05/04/2021 11:59

Wissenschaftsfreiheit in Deutschland - Rechtswissenschaftliche Perspektiven auf ein Wissenschaftssystem im Wandel

Dr. Ann-Christin Bolay Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

    Berlin, 4. Mai 2021. Seit ungefähr 20 Jahren ist das deutsche Wissenschaftssystem, die Struktur deutscher Universitäten und relevante Strukturen ihres gesellschaftlichen Umfeldes von multiplen Wandlungen geprägt. Die interdisziplinäre Arbeitsgruppe (IAG) der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften Wandel der Universitäten und ihres gesellschaftlichen Umfelds: Folgen für die Wissenschaftsfreiheit? untersucht die Folgen dieser sich teils intendiert, teils unbemerkt vollziehenden Veränderungen.

    Ein neuer Band der wieder aufgenommenen Reihe „Wissenschaftspolitik im Dialog“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften wirft drei rechtswissenschaftliche Perspektiven auf die Wissenschaftsfreiheit in Deutschland (Bd. 14/2021). Die Autoren Dieter Grimm, Lothar Zechlin und Christoph Möllers fragen nach Wissenschaftsfreiheit als Funktionsgrundrecht, nach den Trägern von Wissenschaftsfreiheit und nach ihren Funktionsgrenzen. Ergänzt werden ihre Beiträge um soziologische Schlussfolgerungen von IAG-Sprecher Uwe Schimank.

    Am 5. Mai 2021 um 12:30 Uhr stellen die drei Akademiemitglieder Dieter Grimm, Christoph Möllers und Uwe Schimank ihre Publikation im Rahmen des Mittagssalons der Akademie der Wissenschaften vor.

    Printexemplare der Publikation können Sie gratis bestellen


    Contact for scientific information:

    Dr. Ann-Christin Bolay, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
    Tel: +49 (0)30 20370 657, E-Mail: bolay@bbaw.de


    More information:

    https://www.bbaw.de/forschung/wandel-der-universitaeten-und-ihres-gesellschaftli...
    https://www.bbaw.de/files-bbaw/user_upload/publikationen/Broschuere-WiD_14_PDF-A... Link zur Online-Publikation
    https://www.bbaw.de/veranstaltungen/veranstaltung-mittagssalon-ueber-wissenschaf... Anmeldung zur Online-Veranstaltung


    Attachment
    attachment icon Pressemitteilung als PDF

    Criteria of this press release:
    Journalists
    interdisciplinary
    transregional, national
    Press events
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).