idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Share on: 
11/26/2021 12:31

Annette Pietsch wird die neue Kanzlerin der HS Gesundheit

Judith Merkelt-Jedamzik Stabstelle Marketing, Kommunikation und Presse
Hochschule für Gesundheit

    Die Hochschulwahlversammlung der Hochschule für Gesundheit in Bochum hat Annette Pietsch zur Nachfolgerin des Gründungskanzlers Werner Brüning bestimmt.

    Am 19. November 2021 hat die Hochschulwahlversammlung Annette Pietsch zur Nachfolgerin des Gründungskanzlers Werner Brüning bestimmt.

    Pietsch wurde für eine Amtszeit von sechs Jahren zur Kanzlerin der Hochschule für Gesundheit (HS Gesundheit) in Bochum bestimmt. Im öffentlichen Teil der Hochschulwahlversammlung stellte sich die Kandidatin vor, beschrieb ihre Zukunftsvision für die Hochschule und beantwortete die Fragen der Anwesenden. Anschließend stimmten die Mitglieder der Hochschulwahlversammlung, die sich aus den Vertreter*innen des Senats und des Hochschulrats zusammensetzt, in einem nicht-öffentlichen Teil ab.

    "Mit Annette Pietsch erhält die Hochschule für Gesundheit eine Kanzlerin, die die Hochschule seit ihrem Bestehen kennt und die große Expertise in vielfältigen Bereichen der Hochschulverwaltung mitbringt. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zusammenarbeit", erklärte Prof. Dr. Christian Timmreck, Präsident der Hochschule für Gesundheit in Bochum.

    Annette Pietsch hat Soziologie, Politikwissenschaft, Wirtschaft und öffentliches Recht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster studiert. Sie hat in der Unternehmensberatung sowie in Forschung, Lehre und der öffentlichen Verwaltung gearbeitet. 2009 gehörte sie zu den ersten Mitarbeiter*innen der neu gegründeten Hochschule für Gesundheit. Sie ist seitdem als Dezernentin für Studium und Akademisches tätig und wurde 2019 zur ständigen Vertreterin des Kanzlers ernannt.

    Außerdem übernahm sie zwischen Januar 2013 und Oktober 2015 den Vorsitz des Senats der Hochschule für Gesundheit und engagiert sich seit vielen Jahren in der Gleichstellungsarbeit der Hochschule. Im Interview mit dem Online-Magazin der Hochschule hat Pietsch über die besonderen Anfangsjahre der Hochschule gesprochen: https://magazin.hs-gesundheit.de/wissen-austauschen/ein-weisses-blatt-papier/.

    Die Vision der zukünftigen Kanzlerin: "Ich wünsche mir, dass sich die Hochschule für Studienbewerber*innen, Studierende, Mitarbeiter*innen in Technik und Verwaltung und der Wissenschaft zur führenden Adresse der Bildungseinrichtungen mit dem Schwerpunkt Gesundheit entwickelt. Die Hochschule soll auch zukünftig für eine exzellente akademische Ausbildung stehen und ein gesunder Lehr- / Lern- und Arbeitsort sein, der in allen Bereichen die Themen Digitalisierung, Diversität und Nachhaltigkeit aufgreift", erklärte sie im Rahmen der Hochschulwahlversammlung.

    Annette Pietsch übernimmt das Amt von Gründungskanzler Werner Brüning, der zum 1. Juni 2022 in den Ruhestand verabschiedet wird.


    Criteria of this press release:
    Business and commerce, Journalists, Scientists and scholars, Students, all interested persons
    Medicine, Nutrition / healthcare / nursing, Sport science
    transregional, national
    Personnel announcements
    German


    Annette Pietsch wird die neue Kanzlerin der Hochschule für Gesundheit in Bochum.


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).