idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Share on: 
05/13/2022 11:49

„Campus Handwerk“ in Trier eröffnet

Sarah Walterscheid Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

    BIBB realisierte BMBF-Fördervorhaben bei der Handwerkskammer Trier –
    Startschuss zum „Sommer der Berufsausbildung“

    Alles neu macht der Mai: Mit dem Neubau des an diesem Freitag offiziell eröffneten Bildungszentrums macht die Handwerkskammer (HWK) Trier die „Faszination Handwerk“ erlebbar. In dem modernen, äußerst funktionalen Gebäude, das vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) mit 18,5 Millionen Euro gefördert wurde, kann die Ausbildung des Fachkräftenachwuchses nun praxisnah und auf höchstem Niveau erfolgen.

    10.000 Quadratmeter Nutzfläche mit 26 zeitgemäßen Werkstätten für unterschiedlichste Gewerke, Schulungs- und Konferenzräume sowie eine Mensa sind entstanden und bilden zusammen den „Campus Handwerk“. Zur Erneuerung der Werkstätten konnte das BIBB eigens 2,5 Millionen Euro für die Förderung digitaler Ausstattung durch das Sonderprogramm zur Digitalisierung von Überbetrieblichen Bildungszentren (ÜBS) und Kompetenzzentren aus Mitteln des BMBF bereitstellen.

    „Überbetriebliche Bildungszentren leisten für die handwerkliche Berufsbildung einen unverzichtbaren Beitrag. Die neuen Anforderungen in den Berufen, vor allem hinsichtlich verstärkter Digitalisierung, Dekarbonisierung und Nachhaltigkeit, machen die Berufsbildung im Handwerk noch anspruchsvoller“, sagte BIBB-Präsident Friedrich Hubert Esser bei der Eröffnung des Campus in Trier. „Deshalb brauchen die Betriebe hier wertvolle Unterstützung und die handwerklichen Fachkräfte nutzbare Angebote. Mit dem Campus Handwerk ist ein Neubauprojekt erfolgreich abgeschlossen, das alle Voraussetzungen für hochwertige handwerkliche Bildung und Qualifizierung bietet.“

    Die Eröffnung des „Campus Handwerk“ war zugleich Anlass für das Bundesbildungs-ministerium und den Zentralverband des Deutschen Handwerks als Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung, den Startschuss für den „Sommer der Berufsausbildung“ zu geben. Dieser Veranstaltungsreigen, der mit über 800 Events erstmals 2021 stattfand, soll jungen Menschen und ihren Eltern auch im Jahr 2022 eindringlich signalisieren: Ausbildung lohnt sich! Vor dem Hintergrund der weitreichenden Folgen der Coronapandemie war die Initiative für die berufliche Orientierung und als Werbung für die duale Ausbildung bereits sehr erfolgreich. Themenschwerpunkte sind in diesem Jahr unter anderem die Berufsorientierung, die Attraktivität der dualen Ausbildung und die Vielfalt in der dualen Ausbildung.

    Näheres zum „Campus Handwerk“: http://www.hwk-trier.de

    Informationen zur ÜBS-Förderung finden Sie hier: http://www.bibb.de/uebs

    Weitere Informationen zum „Sommer der Berufsausbildung“ unter #AusbildungStarten und http://www.aus-und-weiterbildungsallianz.de. Dort gibt es auch Näheres zu den geplanten Veranstaltungen auf den Ebenen von Bund, Land und Region.

    Ansprechpartnerinnen im BIBB:
    Alexandra Kurz, Leiterin des Arbeitsbereichs „Überbetriebliche Berufsbildungsstätten“;
    E-Mail: kurz@bibb.de
    Judith Ramrath, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich „Stärkung der Berufsbildung“ (für den „Sommer der Berufsausbildung“); E-Mail: ramrath@bibb.de

    Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.


    Criteria of this press release:
    Journalists, all interested persons
    Construction / architecture, Social studies, Teaching / education
    transregional, national
    Studies and teaching, Transfer of Science or Research
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).