idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Share on: 
06/23/2022 09:47

Weltweit erfolgreich handeln

Sarah Walterscheid Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

    Sachverständige können neuen Kompetenzbaukasten nutzen, um in Ordnungsverfahren Berufe zu internationalisieren

    Der Berufsalltag vieler Beschäftigter wird immer internationaler. Dieser Trend spiegelt sich bisher nur vereinzelt in Ausbildungsordnungen wider. Vor diesem Hintergrund hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) einen Kompetenzbaukasten mit Formulierungsoptionen zur internationalen beruflichen Handlungskompetenz entwickelt. Wird nun ein Ausbildungsberuf mit internationalem Bezug modernisiert oder neu erarbeitet, können Sachverständige den Baukasten nutzen.

    Der Baukasten benennt Kompetenzen, die Fachkräften ein erfolgreiches Agieren in einer internationalen Arbeitswelt ermöglichen. Dabei ist internationale berufliche Handlungskompetenz in die drei Dimensionen „internationale fachliche Kompetenzen“, „interkulturelle Kompetenzen“ und „Fremdsprachenkompetenzen“ aufgeteilt. Zu den drei Dimensionen führt der Baukasten jeweils mehrere mögliche Berufsbildpositionen auf. Beispielhaft wurden im Bereich der internationalen fachlichen Kompetenzen entsprechende Formulierungen für kaufmännische und IT-Berufe entwickelt.

    Sachverständige in Ordnungsverfahren haben somit eine konkrete Orientierungs- und Entscheidungshilfe an der Hand: Die strukturierte Darstellung relevanter Kompetenzdimensionen und möglicher Berufsbildpositionen erleichtert die Reflexion und Entscheidung über eine berufsspezifische Relevanz von internationaler beruflicher Handlungskompetenz. Es ist möglich, Formulierungen des Baukastens direkt in die Ordnungsmittel zu übernehmen oder dem Bedarf anzupassen.

    Zur Illustration der Nutzungsmöglichkeiten des Kompetenzbaukastens stehen ein Leitfaden sowie das fiktive Anwendungsbeispiel einer kodifizierten Zusatzqualifikation bzw. Wahlqualifikation im IT-Bereich zur Verfügung. Das Beispiel ist mit wenig Aufwand in andere berufliche Kontexte übertragbar.

    Baukasten, Leitfaden und Erklärvideo können hier heruntergeladen werden:
    http://www.bibb.de/kompetenzbaukasten_international

    Ansprechpartnerin im BIBB:

    Dr. Julia Jörgens; E-Mail: joergens@bibb.de

    Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.


    Criteria of this press release:
    Journalists, all interested persons
    Information technology, Media and communication sciences, Social studies, Teaching / education
    transregional, national
    Studies and teaching, Transfer of Science or Research
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).