idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instance:
Share on: 
11/24/2022 10:00

Stifterverband startet regionalen Hub des KI-Campus für Baden-Württemberg

Peggy Groß Kommunikation
Stifterverband

    Unter Leitung des Stifterverbandes baut der KI-Campus (http://www.ki-campus.org) einen regionalen Hub in Heilbronn auf. Die Dieter Schwarz Stiftung fördert das Projekt zunächst bis Ende 2024. Bei der Kick-Off-Veranstaltung auf dem Bildungscampus in Heilbronn werden heute geplante Aktivitäten und mögliche Partnerschaften vorgestellt.

    Berlin/Heilbronn, 24.11.2022. Der KI-Campus-Hub in Heilbronn soll einen Beitrag dazu leisten, den KI-Innovationsstandort Baden-Württemberg mit digitalen Lernangeboten zum Thema Künstliche Intelligenz weiter zu stärken. Gemeinsam mit Hochschulen und Unternehmen vor Ort werden Online- und Blended-Formate entwickelt, die regionale Themenschwerpunkte wie „KI und Entrepreneurship“, „KI in der Industrie 4.0“ und „KI in der Medizin“ in den Fokus stellen.

    Der Hub ist Teil eines übergreifenden KI-Ökosystems, das mit dem Innovationspark für Künstliche Intelligenz (Ipai) derzeit in Heilbronn aufgebaut wird. Als Partner für die Bildungs- und Wissenstransferaktivitäten des KI-Campus sind am Bildungscampus in Heilbronn unter anderem die Technische Universität München (TUM), die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), die Hochschule Heilbronn und das Forschungs- und Innovationszentrum KODIS des Fraunhofer IAO beteiligt.

    „Mit dem KI-Campus haben wir in den letzten Jahren eine bundesweite Lernplattform für Künstliche Intelligenz aufgebaut. Die Dieter Schwarz Stiftung und der Stifterverband gehen nun in Baden-Württemberg gemeinsam mit Akteuren aus der Region neue Wege, um KI-Kompetenzen vor Ort bedarfsgerecht zu stärken. Damit fördern wir Innovationen auf allen Ebenen“, sagt Andrea Frank, stellvertretende Generalsekretärin des Stifterverbandes.

    „Wir freuen uns sehr, mit dem Stifterverband und dem KI-Campus als Partner den Transfer aus einer Bundesinitiative in die Region ermöglichen zu können“, ergänzt Reinhold R. Geilsdörfer, Geschäftsführer der Dieter Schwarz Stiftung. „Mit dem Ipai und begleitenden Projekten wie dem regionalen KI-Campus-Hub schaffen wir durch starke Kooperationen neue Leuchttürme für unser Innovationsökosystem in Baden-Württemberg.“

    Bildmaterial von der Kick-Off-Veranstaltung steht ab heute Nachmittag unter folgendem Link zur Verfügung: https://stifterverband.canto.global/b/I5PLJ

    Weitere Informationen zum KI-Campus-Hub Baden-Württemberg: http://www.ki-campus.org/hub-bw

    Über den KI-Campus
    Der KI-Campus ist die Lernplattform für Künstliche Intelligenz mit kostenlosen Online-Kursen, Videos und Podcasts zur Stärkung von KI- und Datenkompetenzen. Als Forschungs- und Entwicklungsprojekt wird der KI-Campus vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Der Stifterverband, das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), das Hasso-Plattner-Institut (HPI), NEOCOSMO und das mmb Institut entwickeln den KI-Campus gemeinsam mit zahlreichen Partnern seit 2019. http://www.ki-campus.org

    Pressekontakt
    Lucas Laux
    Communication Manager
    KI-Campus | Stifterverband
    T 0162 1067 516
    presse@ki-campus.org


    Images

    Criteria of this press release:
    all interested persons
    interdisciplinary
    transregional, national
    Research projects, Science policy
    German


     

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).