Berufstätige Studierende der NBS Hochschule in Hamburg profitieren ab Wintersemester 2020 von neuer Hörsaaltechnik

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Share on: 
06/29/2020 12:06

Berufstätige Studierende der NBS Hochschule in Hamburg profitieren ab Wintersemester 2020 von neuer Hörsaaltechnik

Kathrin Markus Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Northern Business School

    Erstsemester, die ihr Teilzeit-Studium im Wintersemester 2020/21 an der NBS Northern Business School – University of Applied Sciences in Hamburg aufnehmen, profitieren von den Vorzügen kombinierter Präsenz- und Online-Lehre: Ab dem 15. September 2020 werden alle geeigneten Vorlesungen über modernste Hörsaaltechnik in Ergänzung zu der gewohnten Präsenzform in Livestreams online übertragen. Die neue Hörsaaltechnik ermöglicht den Studierenden die Fern-Teilnahme an Vorlesungen über 120 in der Decke installierte Mikrofonkapseln und Videoaufnahmen aus mehreren möglichen Positionen mit bis zu 20-fachem optischem Zoom, wobei lediglich der Dozent im übertragenen Bild zu sehen ist.

    Unbeabsichtigt trifft die Einführung des digitalen Angebots zugleich den "Nerv der Zeit", wie ein Studierender kürzlich in einer Evaluierung mit seiner Anfrage verdeutlichte: "Könnte […] geprüft werden, ob nach der Corona-Krise Vorlesungen auch dual abgehalten werden können? Sprich: Die Studenten, die um die Ecke wohnen, können persönlich beiwohnen und die, die es aufgrund von Arbeitszeit oder Anfahrt […] nicht schaffen, online?"

    Eben dies ermöglicht die NBS Hochschule ihren Teilzeit-Studierenden ab September 2020: In den Präsenzvorlesungen erfahren die Studierenden weiterhin die gewohnt individuelle und persönliche Betreuung durch alle Professoren und Lehrenden. Studierende, die außerhalb Hamburgs wohnen bzw. beruflich verhindert sind, können dann jedoch die Veranstaltung am Computer oder auch an ihrem mobilen Endgerät live mitverfolgen und über die installierten Lautsprecher im Hörsaal aktiv an den Vorlesungen teilnehmen.

    Die Vorlesungen in den Teilzeitstudiengängen der NBS Hochschule finden in den Studiengängen Betriebswirtschaft (B.A.), Soziale Arbeit (B.A.) sowie in den Master-Studiengängen Business Management (M.A.) und Real Estate Management (M.Sc.) an zwei Abenden unter der Woche ab 17:00 Uhr sowie an maximal zehn Samstagen im Semester tagsüber statt. Im Studiengang Sicherheitsmanagement (B.A.) werden die Vorlesungen an acht bis zehn Wochenenden pro Semester am Freitagabend ab 18:00 Uhr sowie samstags und sonntags tagsüber durchgeführt.

    Gut zu wissen: Der Studiengang Sicherheitsmanagement (B.A.) wird nur an wenigen deutschen Hochschulen angeboten – eine davon ist die NBS Hochschule in Hamburg. Per Live-Streaming können angehende Sicherheitsmanager den überwiegenden Teil der Lehrveranstaltungen online verfolgen und bei Bedarf und für Präsenzveranstaltungen, wie z. B. das Praxismodul "Einsatztraining" an der Akademie der Polizei Hamburg, in die schöne Hansestadt kommen.

    Alle Informationen zum neuen digitalen Angebot der NBS finden Sie auf der Seite www.nbs.de/live-streaming.

    Die NBS Northern Business School – University of Applied Services ist eine staatlich anerkannte Hochschule, die Vollzeit-Studiengänge sowie berufs- und ausbildungsbegleitende Studiengänge in Hamburg anbietet. Zum derzeitigen Studienangebot gehören die Studiengänge Betriebswirtschaft (B.A.), Sicherheitsmanagement (B.A.), Soziale Arbeit (B.A.), Business Management (M.A.) und Real Estate Management (M.Sc.).

    Ihr Ansprechpartner für die Pressearbeit an der NBS Hochschule ist Frau Kathrin Markus (markus@nbs.de). Sie finden den Pressedienst der NBS mit allen Fachthemen, die unsere Wissenschaftler abdecken, unter www.nbs.de/die-nbs/presse/expertendienst/.


    Original publication:

    https://www.nbs.de/die-nbs/aktuelles/news/details/news/berufstaetige-studierende...


    Criteria of this press release:
    Business and commerce, Journalists, Scientists and scholars, Students, Teachers and pupils, all interested persons
    interdisciplinary
    transregional, national
    Miscellaneous scientific news/publications, Studies and teaching
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay