idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
06/25/2004 13:17

Marion Guse mit szenischer Lesung des Henry-Miller-Textes "Das Lächeln am Fuße der Leiter"

Birgit Berg Pressestelle
Technische Universität Dresden

    Die Chansonette Marion Guse (u. a. "Heute Abend: Lola Blau") stellt sich am 1. Juli mit Vergnügen der Herausforderung, den Originaltext "Das Lächeln am Fuße der Leiter" von Henry Miller in einer szenischen Lesung zu präsentieren.
    Die nicht herkömmliche Art des Textvortrags wird durch angedeutete Spielszenen und Chansons gleichsam illustriert und bietet damit dem Zuhörer / Zuschauer genug Raum für eigene Gedanken und Emotionen.
    Das als meisterhaftes Kabinettstückchen bezeichnete Werk erzählt die Geschichte eines Clowns in wundersamen poetischen Traumbildern.

    Begleitet wird Marion Guse von Tobias Teumer am Klavier.

    Der Text von Henry Miller wurde von Joan Miró illustriert. Damit ist er prädestiniert, die aktuelle Ausstellung "Dreigestirn der Moderne: Picasso, Miró, Tàpies" der Universitätssammlungen KUNST+TECHNIK als eigenständige Veranstaltung zu begleiten.

    Marion Guse, Szenische Lesung "Das Lächeln am Fuße der Leiter" (Henry Miller)
    Donnerstag, 1. Juli (19 Uhr),
    Universitätssamlungen KUNST+TECHNIK in der ALTANA-Galerie
    Görges-Bau, Helmholtzstr. 9

    Weitere Informationen: Pressestelle, Telefon 0351 463-32398


    More information:

    http://www.tu-dresden.de/kunst-plus-technik/


    Criteria of this press release:
    Art / design, Music / theatre
    regional
    Miscellaneous scientific news/publications
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).