idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
09/14/2017 - 09/14/2017 | Koblenz

III. KiTa-Kongress

Daten, Zahlen, Fakten - Was sagt uns das? - Ein Diskurs über deren Wert für die Kindertagesbetreuung in Rheinland-Pfalz

Am 14.09.2017 findet an der Hochschule Koblenz der III. KiTa-Kongress statt.

Am 14.09.2017 findet an der Hochschule Koblenz der III. KiTa-Kongress statt.

In den ersten beiden Kongressen befassten sich die Teilnehmer*innen mit Qualitäts-entwicklung in der Kindertagesbetreuung in Rheinland-Pfalz (Qualität im Diskurs. Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindertagesbetreuung Rheinland Pfalz) und der Qualität der Kindertagesbetreuung in Rheinland-Pfalz mit dem Fokus auf und aus der Sicht von Kindern („Das Kind im Blick“ Qualität, Familie, Beteiligung…).

Neben der Qualität steht auch die Quantität der Betreuungsplätze bzw. der Ausbau der Kindertagesbetreuung im Fokus des öffentlichen Interesses. Um Bedarfe festzu-stellen und z.B. Personalschlüssel zu berechnen, werden große Datenmengen aus der Praxis der Kindertagesbetreuung benötigt und regelmäßig erhoben. Was geschieht mit diesen Daten, wer wertet sie aus und welchen Nutzen bieten sie für die Bildung, Er-ziehung und Betreuung von Kindern in Rheinland-Pfalz? Beim III. KiTa-Kongress möchten wir mit Ihnen einen Blick auf und hinter die Statistiken werfen. Darum lautet das diesjährige Thema des Kongresses: Daten, Zahlen, Fakten - Was sagt uns das? - Ein Diskurs über deren Wert für die Kindertagesbetreuung in Rheinland-Pfalz.

Im Laufe des Vormittages erwarten Sie zu dieser Thematik aktuelle Fachvorträge von Herrn Prof. Dr. Gerd Bosbach (Rhein-Ahr Campus, Remagen) sowie von Frau Kathrin Bock-Famulla (Bertelsmann Stiftung, Gütersloh). Ausserdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit an Impulsforen teilzunehmen, in denen Referent*innen auf der Grundlage ihrer fachlichen Expertise einen thematischen Input geben und die Gelegenheit zur Diskussion besteht. Eine Zusammenfassung der Inhalte des III. KiTa-Kongresses wird auf der Homepage des IBEB veröffentlicht.

Information on participating / attending:
Der III. KiTa-Kongress richtet sich an alle interessierten Akteur*innen aus dem Feld der Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit. Um eine Vielfalt der unterschiedlichen Perspektiven zu gewährleisten, stehen für die verschiedenen Bereiche begrenzte Teilnehmer*innenkontingente zur Verfügung. Anmeldungen sind ab Mai 2017 unter www.ibeb-rlp.de möglich. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Date:

09/14/2017 - 09/14/2017

Event venue:

RheinMoselCampus
Koblenz Karthause, Konrad-Zuse-Straße 1
56075 Koblenz
Rheinland-Pfalz
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Social studies, Teaching / education

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

04/18/2017

Sender/author:

Dipl.-Ing. (FH) Melanie Dargel-Feils

Department:

RheinAhrCampus Remagen Pressestelle

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57268

Attachment
attachment icon Fyler

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).