idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
06/22/2017 - 06/23/2017 | Stuttgart

31. Europäisches Planspielforum: "Planspiele - Designing Interaction"

Das Europäische Planspielforum ist die größte herstellerunabhängige Planspieltagung. Ziel der alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung ist es, die Variantenvielfalt der Planspielmethode zu präsentieren, zukünftige Entwicklungen aufzuzeigen und gemeinsam mit anderen Planspielern zu Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten ins Gespräch zu kommen.

Planspiele und Simulationen sind aus der Aus- und Weiterbildung nicht mehr wegzudenken. Ihre lange Erfolgsgeschichte verdankt die Lernmethode insbesondere dem aktiven Tun und dem hohen Maß an Kommunikation der Teilnehmenden. Menschen in Interaktion bringen, um aktiv zu lernen ist ein wichtiges Ziel des Planspieleinsatzes.

"Planspiele - Designing Interaction" - so lautet das Themenfeld des 31. Europäischen Planspielforums 2017. Wie kann ich eine Lernumgebung schaffen, in der ein hohes Maß an zielführender Interaktion möglich wird? Was macht den Planspieleinsatz erfolgreich? Welche Einflussmöglichkeiten habe ich auf den Lernerfolg im Planspiel?

Das Programm des diesjährigen Europäischen Planspielforums unter dem Motto "Designing Interaction" ist jetzt online! Nach der Eröffnung der Veranstaltung mit der "zauberhaften" Keynote von Thorsten Strotmann erwarten Sie zwei abwechslungsreiche Tage: Neben Vorträgen aus Wissenschaft und Praxis wird es viele interaktive Workshops geben. Unsere erfolgreichen neuen Formate Spieldating und Playground stehen ebenfalls wieder auf dem Programm. Außerdem wird auch dieses Jahr wieder der Deutsche Planspielpreis vergeben.

Information on participating / attending:
Anmeldung unter: http://zms.dhbw-stuttgart.de/planspielforum/anmeldung.html

Pressevertreter wenden sich bitte per E-Mail an pr@dhbw-stuttgart.de

Date:

06/22/2017 09:00 - 06/23/2017 16:30

Event venue:

Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart
Zentrum für Managementsimulation (ZMS)
Paulinenstraße 50
70178 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Teaching / education

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

05/19/2017

Sender/author:

Carolin Höll

Department:

Hochschulkommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57585


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).