idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
08/28/2017 - 09/03/2017 | Berlin

32. BERLINER SOMMER-UNI an der HU – 28. August bis 3. September 2017

MATERIAL – WISSEN – KULTUR: Diskussion um das Humboldt Forum

Seit mehr als 30 Jahren lädt die BERLINER AKADEMIE alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur BERLINER SOMMER-UNI ein. Partner sind im Wechsel die Berliner Universitäten – in diesem Jahr ist es die Humboldt-Universität zu Berlin (HU). Im Fokus der diesjährigen Sommer-Uni vom 28. August bis 3. September 2017 steht das Humboldt Forum als zukünftiger Ort der Weltkulturen von nationaler und internationaler Bedeutung in Berlins Mitte.

Inhalte und Themen:
Die Veranstaltungswoche unter dem Titel „Material – Wissen – Kultur“: Zur Diskussion um das Humboldt Forum“ bietet in Vorträgen, Führungen und Exkursionen eine inhaltliche Annäherung an das, was es ab 2019 dort zu sehen, zu entdecken und zu lernen gibt – und vor allem wie diese Objekte und deren Materialien zu deuten sind. Sie repräsentieren Wissen, das in sozialer Interaktion entwickelt, gesammelt und geteilt wurde. Daraus sind Kulturtechniken entstanden, um Herausforderungen mit sozialen, technischen und kulturellen Verfahren zu lösen.

Themen der BERLINER SOMMER-UNI sind u. a.: Die Entwicklung von Symbolsystemen; der Einfluss von Materialverfügbarkeit (Materialien, Technologien) auf unsere moderne Gesellschaft; virtuelle Konstruktionen und Wissensallmende der digitalen Informationsgesellschaft; verborgene Schätze und ungewohnte Sichten auf Universitätssammlungen; das Erbe von Hermann von Helmholtz; das Humboldt Forum aus inhaltlicher und architektonischer Perspektive; frei verfügbares Wissen versus geistiges Eigentum.

Die Vorträge werden ergänzt durch Themenführungen am Nachmittag sowie Exkursionen. Für die Vorträge und Seminare am Nachmittag, die Abendveranstaltungen sowie die Führungen ist eine Anmeldung erforderlich – unter: BerlinAkademie@t-online.de

Weitere Informationen:
Programm: http://www.berlinakademie.de/su_programm.php
Anmeldung: http://www.berlinakademie.de/su_anmeldung.php

Die HU gehört gemeinsam mit der Stiftung Preußischer Kulturbesitz mit den Staatlichen Museen zu Berlin sowie der Stiftung Stadtmuseum für das Land Berlin zur Gründungsintendanz des Humboldt Forums.

Kontakt:
BERLINER AKADEMIE für weiterbildende Studien e.V.
Malteserstraße 74 - 100, Haus L
12249 Berlin
Tel.: 030 785 2090
BerlinAkademie@t-online.de

Information on participating / attending:
Die Teilnahme am Programm ist kostenpflichtig.

Date:

08/28/2017 - 09/03/2017

Event venue:

Veranstaltungsort ist das Universitätsgebäude am Hegelplatz, Fritz-Reuter-Saal, Dorotheenstraße 24
10117 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

regional

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

08/22/2017

Sender/author:

Christin Bargel

Department:

Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event58222


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).