Effektive Kostensenkung in der Produktion durch Big Data

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Event


institutionlogo


Share on: 
02/28/2018 - 02/28/2018 | Frankfurt

Effektive Kostensenkung in der Produktion durch Big Data

Die Prozessindustrie leidet zunehmend unter hohen variablen Kosten und geringerer Profitabilität. Industrielle Praktiker zeigen hier, wie systematisch und einfach aus den vorhandenen Datenmengen Modelle erstellt werden. So können bisher unbekannte Zusammenhänge in Prozessen erkannt werden. Die Modelle machen als Softsensoren Prozesse vorhersagbar und erleichtern die Optimierung. Damit gelingt durch Big Data eine effektive Kostensenkung in der Produktion.

Es wird gezeigt, wie zu Beginn eines Projekts der ROI genau berechnet wird und wo sich erhebliche Energie- und Kosteneinsparungen ergeben.
Ziel des Seminars ist es, praktische Beispiele zu präsentieren und Arbeitshilfen zu geben, die sehr systematisch und sicher zu Kostensenkungen führen. Mit bewährten Handlungsanweisungen und Workflows aus der Richtlinienarbeit des VDI/GMA wird gezeigt, wie von Ingenieuren ökonomische Potenziale erschlossen werden können.
Die Beispiele kommen aus verschiedenen Bereichen, wie Raffinerie, Chemie (Batch- und Kontianlagen), Kunststoffproduktion, Umwelttechnik, Abwasserbearbeitung, Kunststoffverarbeitung. Die Vortragenden kommen aus verschiedenen Bereichen der Industrie und haben umfangreiche Erfahrungen bei der Umsetzung großer Projekte.

Information on participating / attending:

Date:

02/28/2018 - 02/28/2018

Registration deadline:

02/07/2018

Event venue:

DECHEMA-Haus
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Hessen
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Chemistry, Mechanical engineering

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

11/01/2017

Sender/author:

Dr. Christine Dillmann

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event58848


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay