Parlamentarischer Abend der Leibniz-Gemeinschaft

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
12/06/2017 - 12/06/2017 | Berlin

Parlamentarischer Abend der Leibniz-Gemeinschaft

Wissen — Wahrheit — Wunsch
Zur Rolle der Wissenschaft im Diskurs
um Fakten und Meinungen

»Zwei mal drei macht vier, widewidewitt und drei macht neune, ich mach mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt«, sang Pipi Langstrumpf und prägte damit viele Generationen.

Das Phänomen »Filterbubble« ist nicht neu: Schon immer haben Menschen Informationen selektiv aufgenommen und dem eigenen Erkenntnishorizont angepasst. Was ist also nun anders? Sind es die Verbreitungswege über soziale Netzwerke? Oder ist es die Informationsflut im Internet, die weitestgehend ohne Qualitätssicherung und ohne Faktenchecks wächst und wächst? Sind es schlaue Internet-Algorithmen, die den Nutzerinnen und Nutzern nur noch diejenigen Informationen zukommen lassen, die auf
ihre Profile abgestimmt sind? Sind es gewiefte Strategen, die gezielt falsche Nachrichten in Umlauf bringen? Haben wir schlicht den Überblick verloren? Oder ist der laute Mediendiskurs um Fakten und Meinungen nur ein Modethema, das wir in ein paar Monaten hinter uns gelassen haben?

Welche Rolle hat die Wissenschaft, und welche sollte sie einnehmen?

Ist sie noch unsere ausgewiesene Instanz faktenbasierter Erkenntnis?

Wie kann sie sich mehr und das notwendige Gehör verschaffen?

Welche Formate und Orte sind dafür angemessen?

Und die Politik - wie können sich Politik und Wissenschaft gegenseitig unterstützen?

Diese und weitere Fragen werden anlässlich des diesjährigen Parlamentarischen
Abends der Leibniz-Gemeinschaft diskutiert.

Information on participating / attending:
Um Akkreditierung wird gebeten unter presse@leibniz-gemeinschaft.de

    More information:
  • http://www. leibniz-gemeinschaft.de

Date:

12/06/2017 18:00 - 12/06/2017 20:30

Event venue:

Haus der Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Journalists

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

11/10/2017

Sender/author:

Christoph Herbort-von Loeper M.A.

Department:

Pressestelle Berlin

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event58978

Attachment
attachment icon Einladung Parlamentarischer Abend

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay