Geschmack ist mehr als schmecken! - Einführung in die Sensorik

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Event


institutionlogo


Share on: 
02/22/2018 - 02/22/2018 | Witten

Geschmack ist mehr als schmecken! - Einführung in die Sensorik

Neue Veranstaltungsreihe "Esskultur - Perspektiven auf Geschmack und Ernährung" von KWI und [....] raum e.V. Witten.

Sobald wir mehr sagen wollen als „lecker“, „mag ich“ oder „mag ich nicht“, fällt es uns oft schwer über Geschmack zu sprechen. Es fehlt uns dafür meist an Vokabular und Übung. Wie lässt sich Geschmack beschreiben und wie kann ich lernen zu schmecken? Genau darum wird es am ersten Abend der Veranstaltungsreihe "Esskultur - Perspektiven auf Geschmack und Ernährung" gehen.

Der Ernährungswissenschaftler Guido Ritter wird mit uns zusammen Schmecken üben. Neben einer kleinen Einführung in die Sensorik wird es verschiedene Kostproben von Schokolade und Saft geben, mit denen wir uns ganz praktisch am Geschmack erproben.

Referent:
Guido Ritter, Ernährungswissenschaftler an der Fachhochschule Münster

Ansprechpartner:
Steven Engler, KWI-Fellow und Koordinator des KWI-Forschungsbereichs PartizipationsKultur

Tickets:
Tickets sind ab dem 17. Januar 2018 im [ ....] raum erhältlich, telefonisch unter 02302 - 282 32 36 oder an der Abendkasse. Eintritt: 5€

Veranstalter:
Die Reihe „Esskultur – Perspektiven auf Geschmack und Ernährung in einer globalisierten Welt“ ist eine Kooperation zwischen [....] raum e.V. und dem Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI). Im Mittelpunkt steht der Geschmack. Er wird an fünf Abenden in praktischen Übungen, also vom eigenen Erleben ausgehend erkundet und durch theoretische Auseinandersetzungen in größere gesellschaftliche Zusammenhänge gesetzt. Die Veranstaltungsreihe zeichnet einen Verlauf vom individuellen Geschmacksempfinden und Erproben der Geschmackssinne über gesellschaftliche und kulturelle Aspekte des Geschmacks, bis hin zu wirtschaftlichen, sozialen und globalen Zusammenhängen der Ernährung.

Pressekontakt:
Miriam Wienhold, 0201 - 72 04 152, pressestelle@kwi-nrw.de

Information on participating / attending:
Tickets sind ab dem 17. Januar 2018 im [ ....] raum erhältlich, telefonisch unter 02302 - 282 32 36 oder an der Abendkasse. Eintritt: 5€

Date:

02/22/2018 19:00 - 02/22/2018 20:30

Event venue:

[....] raum e.V., Wiesenstraße 25
58452 Witten
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

all interested persons

Email address:

Relevance:

regional

Subject areas:

Nutrition / healthcare / nursing

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

02/21/2018

Sender/author:

Miriam Wienhold

Department:

Pressestelle

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event59844

Attachment
attachment icon Reihe Esskultur

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay