Geschmack ist mehr als schmecken! - Einführung in die Sensorik

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
22.02.2018 - 22.02.2018 | Witten

Geschmack ist mehr als schmecken! - Einführung in die Sensorik

Neue Veranstaltungsreihe "Esskultur - Perspektiven auf Geschmack und Ernährung" von KWI und [....] raum e.V. Witten.

Sobald wir mehr sagen wollen als „lecker“, „mag ich“ oder „mag ich nicht“, fällt es uns oft schwer über Geschmack zu sprechen. Es fehlt uns dafür meist an Vokabular und Übung. Wie lässt sich Geschmack beschreiben und wie kann ich lernen zu schmecken? Genau darum wird es am ersten Abend der Veranstaltungsreihe "Esskultur - Perspektiven auf Geschmack und Ernährung" gehen.

Der Ernährungswissenschaftler Guido Ritter wird mit uns zusammen Schmecken üben. Neben einer kleinen Einführung in die Sensorik wird es verschiedene Kostproben von Schokolade und Saft geben, mit denen wir uns ganz praktisch am Geschmack erproben.

Referent:
Guido Ritter, Ernährungswissenschaftler an der Fachhochschule Münster

Ansprechpartner:
Steven Engler, KWI-Fellow und Koordinator des KWI-Forschungsbereichs PartizipationsKultur

Tickets:
Tickets sind ab dem 17. Januar 2018 im [ ....] raum erhältlich, telefonisch unter 02302 - 282 32 36 oder an der Abendkasse. Eintritt: 5€

Veranstalter:
Die Reihe „Esskultur – Perspektiven auf Geschmack und Ernährung in einer globalisierten Welt“ ist eine Kooperation zwischen [....] raum e.V. und dem Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI). Im Mittelpunkt steht der Geschmack. Er wird an fünf Abenden in praktischen Übungen, also vom eigenen Erleben ausgehend erkundet und durch theoretische Auseinandersetzungen in größere gesellschaftliche Zusammenhänge gesetzt. Die Veranstaltungsreihe zeichnet einen Verlauf vom individuellen Geschmacksempfinden und Erproben der Geschmackssinne über gesellschaftliche und kulturelle Aspekte des Geschmacks, bis hin zu wirtschaftlichen, sozialen und globalen Zusammenhängen der Ernährung.

Pressekontakt:
Miriam Wienhold, 0201 - 72 04 152, pressestelle@kwi-nrw.de

Hinweise zur Teilnahme:
Tickets sind ab dem 17. Januar 2018 im [ ....] raum erhältlich, telefonisch unter 02302 - 282 32 36 oder an der Abendkasse. Eintritt: 5€

Termin:

22.02.2018 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort:

[....] raum e.V., Wiesenstraße 25
58452 Witten
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Ernährung / Gesundheit / Pflege

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

21.02.2018

Absender:

Miriam Wienhold

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59844

Anhang
attachment icon Reihe Esskultur

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay