idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
09/20/2018 - 09/20/2018 | Leipzig

Workshop „Wie wird der Frosch zum Prinzen? Tools und Best-Practice ...

... zur Verwertung von Forschungsergebnissen“

Der Workshop findet im Rahmen der DBFZ-Jahrestagung "Energie & Stoffe aus Biomasse: Konkurrenten oder Partner" am 20.09.2018 in Leipzig statt. An Fallbeispielen werden Erfolgsfaktoren für innovative Start-Ups erörtert und verschiedene Verwertungsoptionen für Ergebnisse aus der Wissenschaft erarbeitet.

Der Workshop „Wie wird der Frosch zum Prinzen? Tools und Best-Practice zur Verwertung von Forschungsergebnissen“ ist Teil der Veranstaltungsreihe zur Markteinführung und Innovationsförderung innerhalb des BMWi‐Förderprogramms „Energetische Biomassenutzung“.

Der Workshop richtet sich an alle, die im Bereich Erneuerbare Energien vor den Herausforderungen stehen, ihre Forschungsergebnisse zu verwerten und geeignet im Markt zu platzieren. Die Veranstaltung findet als Vormittagssession im Rahmen der DBFZ-Jahrestagung "Energie & Stoffe aus Biomasse: Konkurrenten oder Partner" am 20.09.2018 statt. Den Teilnehmern werden konkret Informationen an die Hand gegeben, um den Transfer von Produkt‐ und Verfahrensideen in die Praxis zu erleichtern. An Fallbespielen werden sowohl Erfolgsfaktoren für innovative Start-Ups erörtert als auch verschiedene Verwertungsoptionen für Ergebnisse aus der Wissenschaft aufgezeigt.

Eingeleitet mit Vorträgen von Fachexperten der Innovationsforschung wird der Workshop mit Erfahrungsberichten von Start-Ups aus dem Förderprogramm „SINTEG: Schaufenster intelligente Energie - Digitale Agenda für die Energiewende“ und aus dem Förderprogramm "Energetische Biomassenutzung" abgerundet. Im zweiten Teil des Workshops sollen beispielhaft anhand von Projekten konkrete Wege zur Innovationsvermarktung diskutiert und erarbeitet werden.

Der Workshop findet in Zusammenarbeit mit der Innovationsplattform futureSAX des Freistaates Sachsen statt. futureSAX vernetzt Gründer, Unternehmer, Wissenschaftler und Investoren und unterstützt den Transfer zwischen den Stakeholdern durch verschiedene Foren und Formate. Mit einem Ideenwettbewerb, dem Sächsischen Transferpreis und dem Sächsischen Staatspreis für Innovation zeichnet sie innovative Gründungen, Transferprojekte und Unternehmen in Sachsen aus.

Information on participating / attending:

Date:

09/20/2018 08:30 - 09/20/2018 14:00

Registration deadline:

09/04/2018

Event venue:

Hôtel de Pologne – Leipziger Foren
Hainstraße 16
04109 Leipzig
Sachsen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Chemistry, Economics / business administration, Energy, Environment / ecology, Zoology / agricultural and forest sciences

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

04/05/2018

Sender/author:

Bianca Stur

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event60178

Attachment
attachment icon Agenda Workshop Frosch/Prinz

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).