idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
09/05/2018 - 09/06/2018 | Kassel

GENERATION AND LOAD DATA PROVISION METHODOLOGY (GLDPM) Workshop

Für die Einführung von GLDPM war es erforderlich, zusätzliche IT-Komponenten zu implementieren sowie neue Prozesse und Verfahren aufzusetzen, um einen reibungslosen Datentransfer zu gewährleisen. Evtl. konnten Sie bereits erste praktische Erfahrungen sammeln und die GLDPM in der Anwendung testen. Darüber hinaus ergeben sich mit der Einführung neue Perspektiven und Potenziale zur weiteren Nutzung der im Rahmen der GLDPM erfassten Daten, die wir mit Ihnen zusammen herausarbeiten möchten.

Wir möchten Experten der Verteilnetzbetreiber zusammenbringen, um mit Ihnen gemeinsam zu diskutieren. Der Workshop wird durch Vorträge von Vertretern der Netzbetreiber und der Wissenschaft begleitet.

Außerdem möchten wir Sie im Vorfeld der Veranstaltung zu einer Teilnahme an einer Kurzstudie einladen, in der wir Sie bitten, verschiedene Hypothesen zur Nutzung der GLDPM Daten zu bewerten. Die Ergebnisse der Studie werden wir Ihnen zu Beginn der Veranstaltung präsentieren.

Zielgruppe
Verteilnetzbetreiber der Hochspannungsebene

Information on participating / attending:
Bitte melden Sie sich bis zum 05.08.2018
zur Veranstaltung unter der genannten Webadresse an.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Sie kriegen eine Rückmeldung von uns, ob die Anmeldung erfolgreich war und Sie an dem Workshop teilnehmen können.

Date:

09/05/2018 16:00 - 09/06/2018 13:30

Event venue:

Fraunhofer IEE
Königstor 59
34119 Kassel
Hessen
Germany

Target group:

Business and commerce

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Electrical engineering, Energy

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

07/23/2018

Sender/author:

Uwe Krengel

Department:

Pressestelle

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61098

Attachment
attachment icon Programm Flyer Workshop GLDPM

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).