idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/07/2018 - 11/07/2018 | Stuttgart

DeepTech4Good für Startups

Deeptech4Good#Stuttgart ist das 2. Business Event im Rahmen des Accelerator Programms DeepTech4Good und wird am 7. November 2018 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart stattfinden. Den acht Gewinnern wird Zugang zu einem 2-jährigen Coaching Programm ermöglicht.

Entdecke unsere zukünftigen Europäischen DeepTech Startups bei #DeepTech4Good#Stuttgart

Das Event basiert auf 5 Säulen:

- Fundraising pitches: 5 Startups je Kategorie (Smart city, mobility, industry 4.0 und health) werden von dem Consortium vorselektioniert. In Stuttgart werden sie vor dem Publikum in den 4 Kategorien jeweils ihre Geschäftsidee pitchen und von Evaluatoren wie VCs, Investoren und Vertretern von Großunternehmen Feedback erhalten

- Matchmaking Events mit den Unternehmen und Investoren werden sich auf die Themen Marktzugang und Finanzierungsmöglichkeiten fokussieren.

- 4 Open Innovation Workshops: basierend auf den jeweiligen Bedürfnissen der adressierten Märkte und auf den Ergebnissen der Wertschöpfungskettenanalysen werden diese Workshops abgehalten, um das Zustandkommen von Kooperationsprojekten der unterschiedlichen Stakeholder zu vereinfachen

- Ausstellung: jedes Startup erhält die Möglichkeit, sich mit einem Stand vorzustellen

- Jobbörse: Stellenangebote von Europas wichtigsten Stellenportalen werden hier zusammengetragen

DeepTech4Good (DT4G) ist ein Accelerator Programm, finanziert durch das EU-Programm Horizont 2020. DeepTech Startups werden unterstützt, sich weiterzuentwickeln und auf europäischer Ebene einen Scale-Up Prozess anzustreben.
DT4G wird von 4 Innovation Hubs aus Deutschland, Frankreich, Österreich und Spanien geleitet, die zusammen arbeiten um High-Potential DeepTech Startups zu identifizieren.

Information on participating / attending:

Date:

11/07/2018 08:45 - 11/07/2018 18:00

Event venue:

Haus der Wirtschaft, Stuttgart
Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

international

Subject areas:

Energy, Information technology, Media and communication sciences, Nutrition / healthcare / nursing, Traffic / transport

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

08/20/2018

Sender/author:

Anette Mack

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61296


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).