idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/22/2018 - 11/22/2018 | Berlin

Radikalhumanistische Perspektiven in der Arbeits- und Organisationspsychologie

Erich Fromm Vorlesung 2018: Prof. Dr. Wolfgang Weber von der Universität Innsbruck spricht an der IPU Berlin über Konzepte der analytischen Sozialpsychologie in der Tradition Erich Fromms.

Erich Fromm Vorlesung 2018

Am Donnerstag, 22. November 2018 hält auf Einladung des Erich Fromm Study Centers Prof. Dr. Wolfgang Weber von der Universität Innsbruck an der IPU in Berlin die Erich Fromm Vorlesung 2018.

Wolfgang Weber wird Fromm’sche Konzepte vorstellen und aufeinander beziehen, wie etwa die existenzbedingten menschlichen Bedürfnisse, den Gesellschaftscharakter in der „Entfremdungstheorie“, die Existenzweisen des „Habens“ und des „Seins“ sowie Fromms Vorstellungen zu humaner Arbeit und Wirtschaftsdemokratie.

Konzepte der analytischen Sozialpsychologie in der Tradition Erich Fromms – so der Ansatz Webers – könnten dazu beitragen, den häufig auf ökonomische Konzepte verengten Blick in der Arbeits- und Organisationspsychologie zu erweitern.

Dabei stellt der Professor für Angewandte Psychologie auch eigene Forschungsergebnisse vor: Zur Wirkung der Arbeit in demokratischen Unternehmen und des soziomoralischen Unternehmensklimas auf Motivation, prosoziale Einstellungen und bürgerschaftliches Verhalten von Beschäftigten im Unternehmen und in der Gesellschaft.

Diese Ergebnisse bestätigten an vielen Stellen, was Fromm seinerzeit bereits vorhergesagt hatte.

Information on participating / attending:
Eintritt frei

Date:

11/22/2018 19:00 - 11/22/2018

Event venue:

Stromstr. 2, Hörsaal 1 (3. OG)
10555 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Cultural sciences, Economics / business administration, Politics, Psychology, Social studies

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

08/30/2018

Sender/author:

Daniel Jakubowski

Department:

Team Kommunikation und IT

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61392


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).