idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
08/12/2019 - 08/16/2019 | Aachen

18. Biennale Earli Konferenz

Call for Proposals: JURE and EARLI 2019 in Aachen – Thinking Tomorrow’s Education: Learning from the past, in the present, and for the future

JURE Konferenz: 10.-11. August 2019
EARLI Konferenz: 12.-16. August 2019
Submission Deadline: 30. Oktober 2018

im kommenden Jahr wird die European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) zusammen mit dem Institut für Erziehungswissenschaft der RWTH Aachen die 18. Biennale EARLI Konferenz (12.-16. August 2019) sowie die Prä-Konferenz der Junior Researchers of EARLI (JURE) (10.+11. August 2019) in Aachen ausrichten. Das Konferenzthema "Thinking Tomorrow’s Education: Learning from the past, in the present and for the future" sollte für eine interessante und zum Nachdenken anregende Konferenz sorgen.

EARLI ist eine internationale Netzwerkorganisation für Wissenschaftler/innen im Bereich der Bildungsforschung. Mit über 2000 Mitgliedern in mehr als 60 Ländern ist EARLI der größte europäische Verband im Bildungsbereich. Auf der EARLI Konferenz können alle Wissenschaftler/innen sowie Nachwuchswissenschaftler/innen ihre Beiträge einreichen, die JURE Konferenz hingegen ist nur für Nachwuchswissenschaftler/innen gedacht. Als Nachwuchswissenschaftler/innen gelten alle, die aktuell promovieren oder bei denen die Promotion nicht länger als zwei Jahre her ist.

Wir möchten Sie gerne dazu einladen, Beiträge für die EARLI und/oder JURE einzureichen, um Ihre Forschung im internationalen Rahmen präsentieren und diskutieren zu können. Die Deadline für Beitragseinreichungen ist der 30. Oktober 2018. Alle weiteren Informationen finden Sie im Call for Proposals – EARLI und im Call for Proposals – JURE.

Kontakt:
Judith Fränken (Conference Manager)
+49 241 80 96375

Information on participating / attending:

Date:

08/12/2019 10:00 - 08/16/2019 20:00

Event venue:

RWTH Aachen
Templergraben 55
52056 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Teaching / education

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

10/08/2018

Sender/author:

Thomas von Salzen

Department:

Dezernat Presse und Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61744


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay