Was ist Humboldts Mission?

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Event


institutionlogo


Share on: 
11/21/2018 - 11/21/2018 | Berlin

Was ist Humboldts Mission?

Die Universität zwischen Exzellenz und Public Engagement

Die Humboldt-Universität zu Berlin blickt zurück auf fünf Jahre Förderung durch die Exzellenzinitiative – Zeit, die Herausforderungen der Zukunft zu diskutieren. Welche Aufgaben sollte die Universität über exzellente Forschung und Lehre hinaus in der Gesellschaft übernehmen? Und wie verhält sich Public Engagement zu Formaten wie der Exzellenzstrategie? Am 21.11.2018, 15 Uhr diskutieren darüber Dr. Edelgard Bulmahn (Bundesministerin für Bildung und Forschung a.D.), Prof. em. Dr. Dieter Imboden (Vorsitzender der Internationalen Expertenkommission zur Evaluation der Exzellenzinitiative (2014–2016)), Prof. Dr. Naika Foroutan (Direktorin des Berliner Instituts für empirische Integrations- und Migrationsforschung) und Stefan Schmidtke (Programmdirektor des Humboldt-Forums). Dr. Thomas Grünewald (Staatssekretär im Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen a.D.) hält einen Impulsvortrag.

Was ist Humboldts Mission?
Die Universität zwischen Exzellenz und Public Engagement
Mittwoch, 21.11.2018, 15 Uhr
Humboldt-Universität zu Berlin
Senatssaal
Unter den Linden 6
10117 Berlin

Grußwort
Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst, Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin

Impulsvortrag
Dr. Thomas Grünewald, Staatssekretär im Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen a.D.

Podiumsdiskussion
Dr. Edelgard Bulmahn, Bundesministerin für Bildung und Forschung a.D.
Prof. em. Dr. Dieter Imboden, Vorsitzender der Internationalen Expertenkommission zur Evaluation der Exzellenzinitiative (2014–2016)
Prof. Dr. Naika Foroutan, Direktorin des Berliner Instituts für empirische Integrations- und Migrationsforschung
Stefan Schmidtke, Programmdirektor des Humboldt-Forums
Moderation: Jens Schneider, Süddeutsche Zeitung

Im Anschluss gibt es einen kleinen Empfang.

Information on participating / attending:
Eintritt frei.
Um Anmeldung wird gebeten unter zukunftskonzept@hu-berlin.de

Date:

11/21/2018 15:00 - 11/21/2018 16:30

Event venue:

Humboldt-Universität zu Berlin
Hauptgebäude
Senatssaal
Unter den Linden 6
10117 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

11/19/2018

Sender/author:

Boris Nitzsche

Department:

Abteilung Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event62201


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay