100 Jahre Kontinentaldrift-Theorie –​ Die Alfred-Wegener-Gedenk-Expedition 2014

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
06/22/2019 - 06/22/2019 | Greifswald

100 Jahre Kontinentaldrift-Theorie –​ Die Alfred-Wegener-Gedenk-Expedition 2014

Öffentlicher Vortrag von Professor Dr. Kurt Stüwe (Graz) im Rahmen der Vernissage der Ausstellung „Wegbereiter der Geowissenschaften: 50 Portraits von Geowissenschaftlern aus fünf Jahrhunderten“

Alfred Wegener wird weltweit als Entdecker der Kontinentaldrifttheorie und als ein Universalgenie der Naturwissenschaften gefeiert. Der Vortrag beleuchtet andere Seiten der Person Alfred Wegeners und diskutiert einige weniger bekannte Seiten seines genialen Wirkens. In der zweiten Hälfte der Präsentation zeigen wir einen 30-minütigen Film über das Abenteuer der Alfred-Wegener-Gedenk-Expedition nach Grönland im Jahre 2014.

Kurt Stüwe hat an den Universitäten Graz, Innsbruck und Leoben studiert und nach zwei Jahren als Goldwäscher in Alaska an der Universität Melbourne über ein geologisches Thema in der Antarktis promoviert. Nach weiteren zehn Jahren in Australien kehrte er 1998 nach Europa zurück und lehrt seither an Alfred Wegeners Stammuniversität in Graz. Als begeisterter Bergsteiger hat er unzählige Expeditionen zu den hohen Bergen aller Kontinente durchgeführt.

Moderation: Professor Dr. Martin Meschede

Information on participating / attending:
Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos.

Date:

06/22/2019 15:00 - 06/22/2019 16:30

Event venue:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
Martin-Luther-Straße 14
17489 Greifswald
Mecklenburg-Vorpommern
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Geosciences, History / archaeology

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

05/28/2019

Sender/author:

Tim Lüdtke

Department:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63881


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay