Humboldts Russland-Reise – zweihundert Jahre später

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
08/30/2019 - 08/30/2019 | Berlin

Humboldts Russland-Reise – zweihundert Jahre später

Podiumsgespräch im Rahmen der Festwoche der Humboldt-Universität zu Berlin zum 250. Geburtstag Alexander von Humboldts.

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin, Senatssaal, Unter den Linden 6, 10117 Berlin
Im Frühjahr 1829 folgte Alexander von Humboldt mit zwei jungen Berliner Kollegen einer Einladung von Zar Nikolaj I. zu einer Reise in die Tiefen des Russischen Reiches, die sie in den Ural, den Altai bis zur Grenze nach China und in die Kaspi-Senke führen sollte. Nach dem Zerfall der Sowjetunion machte sich ein deutsch-russisches Forscherteam zwischen 1994 und 2009 in sieben Etappen auf den Weg zu den Humboldt-Orten in Russland. Sie sammelten authentisches Material zu Orten, Personen sowie den wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Umständen und Nachwirkungen der Reise. Drei der Teilnehmer*innen und Organisator*innen der Expedition berichten.

Mit:
Dr. Andreas Förster, Physiker, Berlin
Kerstin Aranda, Geographin, Sauvigney-lès-Gray, Frankreich Moderation: Dr. Stefan Karsch, Historiker, Regionalreferat für Mittel- und Osteuropa im Internationalen Büro, Humboldt Universität zu Berlin

Information on participating / attending:
Der Eintritt ist frei, Anmeldung unter https://hu.berlin/festwoche250

Date:

08/30/2019 19:00 - 08/30/2019

Event venue:

Humboldt-Universität zu Berlin
Hauptgebäude, Senatssaal
Unter den Linden 6
10117 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

08/15/2019

Sender/author:

Boris Nitzsche

Department:

Abteilung Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64414


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay