Ausstellung "Farben und Formen als lebendige Kräfte"

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
10/10/2019 - 02/21/2020 | Dresden

Ausstellung "Farben und Formen als lebendige Kräfte"

Bilder von Schülern der Freien Waldorfschule Dresden

Das Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. zeigt in seiner neuen Kunstausstellung vom 10. Oktober bis 21. Februar 2020 Arbeiten von Schülern der Freien Waldorfschule Dresden.

Die von Andreas Albert, Fachlehrer Kunst, zusammengestellte Ausstellung präsentiert rund 25 Bilder, die im Rahmen des Kunstunterrichts der Oberstufe entstanden sind.
Das Spektrum reicht von ungegenständlichen Kompositionen bis zur Darstellung von Architektur, Landschaft, Porträt oder menschlicher Figur.

Die Ausstellungseröffnung findet am Donnerstag, dem 10. Oktober 2019, 16.30 Uhr, statt.
Andreas Albert gibt eine Einführung in die Werkschau; die musikalische Umrahmung übernehmen Schüler der Waldorfschule.

Besuchern steht die Ausstellung im Institutsgebäude auf der Hohen Str. 6, 01069 Dresden (Nähe Hauptbahnhof) wochentags von 8 bis 18 Uhr offen (kostenfrei).

Information on participating / attending:
kostenfrei
wochentags von 8 bis 18 Uhr geöffnet

Date:

10/10/2019 16:30 - 02/21/2020 18:00

Event venue:

Hohe Str. 6
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
01069 Dresden
Sachsen
Germany

Target group:

all interested persons

Email address:

Relevance:

local

Subject areas:

Art / design

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival

Entry:

10/01/2019

Sender/author:

Kerstin Wustrack

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64788

Attachment
attachment icon Pressinfo

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay