idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/20/2019 - 11/20/2019 | Berlin

Presseeinladung: Im Gespräch mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek zur Jugendaktion

Spielerisch KI begreifen

Berlin, 12. November 2019 – Mensch oder Maschine, wer zeigt hier wem den Weg? Die Jugendaktion „Mensch, Maschine!“ im Wissenschaftsjahr 2019 ermöglicht es Jugendlichen, mit Hilfe eines analogen Brettspiels, maschinelle Lernprozesse zu verstehen und so mehr über die Zukunftstechnologie Künstliche Intelligenz zu lernen. Über 2.000 Schulen, Jugendgruppen, Vereine und Institutionen beteiligen sich bereits an der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) initiierten Aktion und haben das Brettspiel sowie begleitende pädagogische Materialien bestellt.

Wir laden Sie herzlich zum Pressetermin im Gymnasium Tiergarten in Berlin ein und eröffnen Ihnen einen Einblick in die Umsetzung des Spiels. Zur Relevanz Künstlicher Intelligenz, dessen Stellenwert als Bildungsinhalt und zu den Zielen der Jugendaktion tauschen sich die Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, Dr. Ekkehard Winter Geschäftsführer der Deutsche Telekom Stiftung, und Prof. Dr. Carsten Schulte, Leiter der Fachgruppe „Didaktik der Informatik“ an der Universität Paderborn, gemeinsam mit Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Tiergarten aus. Ein Pressegespräch sowie eine Vorstellung des Spiels „Mensch, Maschine!“ durch Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums erwarten Sie:

am Mittwoch, den 20. November 2019, 09.40–11.00 Uhr
(Presseakkreditierung ab 09.15 Uhr)
im Gymnasium Tiergarten
Altonaer Straße 26, 10555 Berlin

Die Jugendaktion „Mensch, Maschine!“ wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gemeinsam mit der Deutsche Telekom Stiftung initiiert. Brettspiel und pädagogische Materialien wurden unter wissenschaftlicher Federführung der Universität Paderborn entwickelt. Alle Materialien sind kostenlos bestellbar.

Um vorherige Anmeldung zum Pressetermin wird gebeten: Per E-Mail unter presse@wissenschaftsjahr.de oder telefonisch unter +49 30 818777-164.

Interviews mit allen Teilnehmenden sind auf Anfrage möglich.

Weitere Informationen: https://wissenschaftsjahr.de

Die vollständige Presseeinladung finden Sie anbei.

Information on participating / attending:
Anmeldung erforderlich

Date:

11/20/2019 09:40 - 11/20/2019 11:00

Event venue:

Gymnasium Tiergarten
Altonaer Straße 26
10555 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Journalists

Relevance:

local

Subject areas:

Information technology, Social studies, Teaching / education

Types of events:

Press conferences

Entry:

11/11/2019

Sender/author:

Oliver Wolff

Department:

Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65257

Attachment
attachment icon Presseeinladung: Im Gespräch mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek zur Jugendaktion im Wissenschaftsjahr 2019

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).