Workshop „Digitale Partizipation für das Gemeinwohl in der Waldwirtschaft“

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
11/29/2019 - 11/29/2019 | Eberswalde

Workshop „Digitale Partizipation für das Gemeinwohl in der Waldwirtschaft“

‘Kann der Wald sich selbst verwalten?‘ Auf der Konferenz ‚Bildung, Bits & Bäume‘ bietet das Projektteam von terra1 einen Workshop zur digitalen Waldbewirtschaftung an

Ob Forstwirtschaft, Naturschutz, Freizeitsport oder Erholung: Waldnutzung und Waldbewirtschaftung stehen im Spannungsfeld vieler Interessen. Kann die Digitalisierung dabei helfen, Nachhaltigkeitsdiskurse und Nutzungskonflikte gemeinsam und im Sinne des Gemeinwohls zu lösen? Der Projektverbund terra 1 hat dazu ein interaktives Werkzeug entwickelt, das alle interessierten Akteure mit ihren Präferenzen in Entscheidungen über eine künftige Waldbewirtschaftung integrieren soll. Akteure können damit frühzeitig in die Gestaltung von Problemstellungen beispielsweise bei Zielkonflikten zwischen Forstwirtschaft und Naturschutz einbezogen und ihre Präferenzen dazu erfasst werden. Ein Algorithmus berechnet schließlich die Alternative, die über alle Akteure hinweg den höchsten Nutzen darstellt. Im Workshop Bioökonomie 4.0 – terra 1 auf der Konferenz Bildung, Bits & Bäume können die Teilnehmer:innen das digitale Werkzeug kennenlernen, ausprobieren und Feedback geben.

Weitere Aktivitäten erwarten die Besucher:innen am terra 1-Stand beim Markt der Möglichkeiten.

Sie sind herzlich eingeladen:

Workshop „Bioökonomie 4.0 – terra1“
Freitag, 29. November 2019, ab 16.00 Uhr
Waldcampus der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Alfred-Möller-Straße 1
16225 Eberswalde

Information on participating / attending:
Die Konferenz „Bildung, Bits & Bäume – Hochschulen digital & nachhaltig?!" findet vom 28.11.-1.12.2019 an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) statt. Sie wird vom wird vom netzwerk n organisiert und richtet sich an Nachwuchswissenschaftler:innen, Studierende und alle, die ihre Expertise in Sachen Bildung für nachhaltige Entwicklung einbringen möchten.

Link zur Anmeldung
https://netzwerk-n.org/anmeldung-konferenz-n-2019/

Date:

11/29/2019 16:00 - 11/29/2019 19:00

Registration deadline:

11/29/2019

Event venue:

Waldcampus der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Alfred-Möller-Straße 1
16225 Eberswalde
Berlin
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Environment / ecology, Information technology, Social studies

Types of events:

(Student) information event / Fair, Conference / symposium / (annual) conference, Seminar / workshop / discussion

Entry:

11/19/2019

Sender/author:

Helke Wendt-Schwarzburg

Department:

Wissenschaftskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65341

Attachment
attachment icon Presseeinladung

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay