Die Corona-Pandemie: Analyse und Reflexion aus Sicht der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
06/29/2020 - 07/17/2020 | Tübingen

Die Corona-Pandemie: Analyse und Reflexion aus Sicht der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Öffentliche Ringvorlesung an der Universität Tübingen: Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler(innen) berichten im Netz über aktuelle Erkenntnisse zur Corona-Krise

In der Ringvorlesung der Universität Tübingen präsentiert ab 29. Juni jeden Abend eine Professorin oder ein Professor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu den sozialen, wirtschaftlichen und politischen Folgen der Corona-Krise. Auch das Tübinger Leibniz-Institut für Wissensmedien und das Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung wirken mit.

Beleuchtet werden unter anderem Fragen wie:
Welche wirtschaftspolitischen Herausforderungen bringt die Pandemie mit sich? Wie wirkt sich die Krise auf Kapitalmarkt, Arbeitsmarkt, Sozialstaat, die soziale Mobilität und auf die europäischen Beziehungen aus? Welche Berufe sind „systemrelevant“? Was bedeutet Social Distancing für Bildung und unsere psychische Gesundheit und wie steht es um das Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen in der Corona-Zeit? Welche Rolle spielen der Sport und (soziale) Medien?

Kontakt:
Prof. Dr. Dominik Papies
Universität Tübingen
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Fachbereich Wirtschaftswissenschaft
dominik.papies[at]uni-tuebingen.de

Information on participating / attending:
Die Vorträge finden Montag bis Freitag um 18:30 Uhr, mittwochs um 19:15 Uhr als virtuelle Vorlesungen statt und richten sich an Studierende, Interessierte aus allen Fakultäten sowie die interessierte Öffentlichkeit. Nach dem jeweiligen Vortrag werden Fragen unter anderem aus dem virtuellen Publikum diskutiert.

    More information:
  • http://Blaihofstr.

Date:

06/29/2020 18:30 - 07/17/2020

Event venue:

Die Vorlesungsreihe findet virtuell statt
Tübingen
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Media and communication sciences, Politics, Social studies, Sport science

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

06/18/2020

Sender/author:

Antje Karbe

Department:

Hochschulkommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event66469


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay