idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


11/12/2020 - 11/12/2020 | online Konferenz

Sticking together in tough times? BMBF-Konferenz im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft

Um den Zusammenhalt in Europa geht es in 19 sozialwissenschaftlichen Forschungsprojekten, die im Rahmen der gleichnamigen BMBF-Förderlinie jetzt an den Start gehen. Zum Auftakt veranstalten BMBF und DLR-Projektträger eine internationale Online-Konferenz.

Die Finanz- und Wirtschaftskrise, die Flucht- und Migrationsdynamiken, geopolitische Verschiebungen, der Brexit, erstarkender Populismus und jüngst die Corona-Pandemie: Die Solidarität und die Kooperationsbereitschaft innerhalb Europas werden immer wieder neu herausgefordert. Wie steht es also um den Zusammenhalt in Europa? Und wie lässt er sich stärken? Diese Fragen stehen im Zentrum einer Förderlinie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Gefördert werden 19 sozialwissenschaftliche Projekte, die aus unterschiedlichen Perspektiven den Zusammenhalt in Europa untersuchen. Die Themen reichen von Fußball und Religion als Grundlage des Zusammenhalts über die Rolle Jugendlicher im Spannungsfeld zwischen Zusammenhalt und Polarisierung bis hin zu Fragen nach der europäischen und nationalen Identifikation für gelebte Solidarität in Europa.

Der DLR Projektträger, der im Auftrag des BMBF das geistes- und sozialwissenschaftliche Rahmenprogramm „Gesellschaft verstehen, Zukunft gestalten“ umsetzt, hat die Förderlinie inhaltlich mit konzipiert und die Auswahl der Projekte koordiniert. Bei der von BMBF und DLR Projektträger organisierten internationalen Online-Konferenz werden exemplarisch die Forschungsfragen und -ansätze ausgewählter Projekte vorgestellt. Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär im BMBF, wird die Ziele der Förderlinie vor dem Hintergrund der deutschen Ratspräsidentschaft beleuchten. Die Keynote des niederländischen Kulturhistorikers Joep Leerssen (Universität Amsterdam) widmet sich dem Thema „Europe as a transnational space of interaction”.

Das Kick-Off-Treffen aller 19 Fördervorhaben im Anschluss an den öffentlichen Veranstaltungsteil dient der Vernetzung der Projekte untereinander. Der DLR Projektträger begleitet auch weiteren Austausch der Projekte. Auf der vom DLR-PT redaktionell betreuten Seite www.geistes-und-sozialwissenschaften-bmbf.de werden die Projekte regelmäßig über ihre Ergebnisse berichten.

Die Veranstaltungssprache ist Englisch. Die Online-Konferenz wird als Livestream im Internet übertragen unter: www.bmbf.de/livestream (Link aktiv ab dem Morgen des Veranstaltungstages)

Information on participating / attending:

Date:

11/12/2020 15:00 - 11/12/2020 16:30

Event venue:

Teilnahme an der Online-Konferenz:
www.bmbf.de/livestream (Link aktiv ab dem Morgen des Veranstaltungstages)
online Konferenz
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

History / archaeology, Politics, Psychology, Social studies, Teaching / education

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

11/05/2020

Sender/author:

Stefanie Huland

Department:

Unternehmenskommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67306


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).