idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
11/27/2020 - 11/27/2020 | Zoom

Südosteuropa – eine „deutsche Erfindung“? Vorträge zum Jubiläum 90 Jahre IOS

Vor 90 Jahren wurde eine der Vorgängereinrichtungen des Leibniz-Instituts für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS) gegründet. Zum Jubiläum halten Diana Mishkova und Wolfgang Höpken Vorträge zur Geschichte der Südosteuropaforschung. Die Veranstaltung findet online statt, der Zugang ist kostenlos.

Am 28. November 1930 wurde in München das Südost-Institut eröffnet. Das Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS) in Regensburg ist die Nachfolgeeinrichtung des Südost-Instituts. 90 Jahre später erinnert das IOS an seinen Geburtsmoment. Inhaltlicher Schwerpunkt der Festveranstaltung ist die Geschichte der Südosteuropaforschung in Deutschland, für die das Südost-Institut und seine Entwicklung exemplarisch stehen.

Programm:
Grußwort – Ulf Brunnbauer (IOS Regensburg)

Vortrag – Diana Mishkova (Sofia): „From Völkerpsychologie to New Area Studies: Trajectories of Südost(europa)forschung”

Vortrag – Wolfgang Höpken (Leipzig): „Indienstnahme, Selbstmobilisierung, Verwissenschaftlichung: Die deutsche Südosteuropaforschung im Wandel der politischen Ordnungen“

Die Veranstaltung findet in Teilen auf Englisch statt.

Information on participating / attending:
Die Veranstaltung findet online via Zoom statt. Der Zugang ist kostenlos. Die maximale Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Date:

11/27/2020 14:00 - 11/27/2020 16:00

Event venue:

Zoom
Zoom
Bayern
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

History / archaeology

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

11/19/2020

Sender/author:

Franz Kurz

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67412

Attachment
attachment icon Flyer zur Veranstaltung

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).