idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
04/22/2021 - 04/22/2021 | Stuttgart

Virtueller Girls'Day an der HdM

Am 22. April 2021 findet der Girls'Day statt - in diesem Jahr digital. Bei dem bundesweiten Zukunftstag haben Mädchen aus den Klassen fünf bis 13 die Möglichkeit, hinter die Kulissen verschiedener Studiengänge der Hochschule der Medien (HdM) zu schauen. Ob Audiovisuelle Medien, Medieninformatik oder Verpackungstechnik - die Mädchen können die technisch ausgerichteten Studiengänge der HdM kennenlernen.

Technik begeistert - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Professorinnen und Professoren verschiedener Studiengänge der HdM haben ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt: In verschiedenen Workshops führen sie die Mädchen zwischen 11 und 12:30 Uhr an unterschiedliche technische Gebiete heran. Die Schülerinnen können zum Beispiel lernen, wie sie eine Website oder ein KI-Game programmieren, wie eine Verpackung entsteht oder wie Filme professionell vertont, Klänge oder Geräusche gestaltet und verarbeitet werden. Neben diesen praxisorientierten Workshops erfahren die jungen Gäste zudem mehr über die Berufschancen in verschiedenen Medienberufen.

Dieses Jahr hat sich die HdM an den digitalen Girls'Day des Bundes angeschlossen. Der Tag startet um 9 Uhr mit einer Begrüßung durch die HdM. Von 9:30 Uhr bis 11 Uhr haben die Mädchen die Möglichkeit an einem durch den Veranstalter zentral moderierten Programm auf der Girls'Day Event-Plattform teilzunehmen. Die Mädchen erwartet ein Live-Programm mit spannenden Impulsen, Interviews und Diskussionsrunden. Mit dabei sind Vorbilder aus verschiedenen Girls'Day-Berufsfeldern und Politik sowie Influencerinnen.

Zwischen 11 und 12:30 Uhr gestaltet dann die HdM ein eigenes Programm und stellt ihre technisch und naturwissenschaftlich orientierten Studiengänge vor. Die Anmeldung zu den Angeboten der HdM ist möglich unter https://www.hdm-stuttgart.de/studieninteressierte/info/infoveranstaltungen/girls....

Die Angebote der HdM sind weiterhin auf dem Girls' Day Radar über die Suche nach "Hochschule der Medien" zu finden.

Ab 13 Uhr findet ein digitales Escape-Game statt, bei dem die Mädchen Girls'Day-Berufe und die Arbeitswelt kennenlernen können.

Mit der Teilnahme am bundesweiten Zukunftstag bietet die HdM Mädchen ab der 5. Klasse die Möglichkeit, in technisch und mathematisch ausgerichtete Studiengänge hinein zu schnuppern. Die Veranstaltung soll zeigen, dass Frauen auch in traditionell typischen Männerberufen arbeiten und dabei akzeptiert und erfolgreich sind.

Information on participating / attending:

Date:

04/22/2021 09:00 - 04/22/2021 15:00

Event venue:

virtuell
Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Teachers and pupils

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Information technology, Media and communication sciences

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture, Programms for children + young people, Seminar / workshop / discussion

Entry:

04/01/2021

Sender/author:

Kerstin Lauer

Department:

Pressesprecherin

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event68353


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).