idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
06/23/2021 - 06/23/2021 | Darmstadt

Scientific Railway Signalling Symposium 2021

Die Veranstaltungsreihe „Innovations for Rail – Darmstädter Symposien zum Bahnverkehr“ widmet sich 2021 den Herausforderungen durch Abweichungen vom Regelbetrieb und deren Wirkung auf Kapazität, Qualität und Kunde.

Die Leit- und Sicherungstechnik (LST) ist für die Kapazität der Eisenbahninfrastruktur von erheblicher Bedeutung. Dies zeigt sich nicht nur, wenn alles nach Plan läuft, sondern besonders bei Abweichungen vom Regelbetrieb. Der häufigste Verspätungsgrund ist die Zugfolge, also Folgeverspätungen durch bereits vom Plan abgewichene Zugfahrten. Das Ziel muss daher ein robuster Bahnbetrieb sein, der mit flexiblen Reaktionsmöglichkeiten auf solche Abweichungen reagiert.
Die Veranstaltungsreihe „Innovations for Rail – Darmstädter Symposien zum Bahnverkehr“ widmet sich 2021 den Herausforderungen durch Abweichungen vom Regelbetrieb und
deren Wirkung auf Kapazität, Qualität und Kunde. Der Fokus des 4. Scientific Railway Signalling Symposiums liegt dabei auf der Beseitigung von Hemmnissen durch die LST. Auf
der Veranstaltung werden die neusten Entwicklungen aus Wissenschaft und Praxis zu diesem Thema dargestellt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Information on participating / attending:
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Date:

06/23/2021 11:00 - 06/23/2021 17:45

Event venue:

Virtuell
Darmstadt
Hessen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Traffic / transport

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

04/20/2021

Sender/author:

Bettina Bastian

Department:

Stabsstelle Kommunikation und Medien

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event68492


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).