idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
04/29/2021 - 04/29/2021 | online

Vortrag von Quinn Slobodian: Prisoners of Metaphor – The Challenges of Narrating De/Globalization

Historikerinnen und Historiker, die globale und internationale Geschichte untersuchen, lehnen oft mit guten Gründen quantitative Zugänge ab. Stattdessen verwenden sie Metaphern, die ihre Erzählungen über globale Ereignisse und Entwicklungen verbinden. Quinn Slobodian problematisiert dies. Er diskutiert, inwieweit Historiker*innen Gefangene ihrer Metaphern sind und welche Alternativen sich anbieten.

Begrüßung und Moderation:
Frank Bösch (Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam)

Der öffentliche Vortrag in englischer Sprache findet im Rahmen des internen Workshops des Arbeitskreises für Moderne Sozialgeschichte e.V. http://ak-moderne-sozialgeschichte.de/Startseite/ zu "Globalisierungen: Historische Perspektiven" statt.

Der kanadische Historiker Quinn Slobodian wurde mit seiner Studie zur Entstehung des Neoliberalismus weltweit bekannt (deutsche Ausgabe: Globalisten: Das Ende der Imperien und die Geburt des Neoliberalismus, Suhrkamp 2019). Bereits sein Buch über die Rolle von Migrant*innen in den bundesdeutschen Protestbewegungen der 1960er Jahre sorgte für Aufsehen (Foreign Front: Third World Politics in Sixties West Germany, Durham, Duke University Press 2012). Derzeit arbeitet er zur Beziehung von Kapitalismus und Demokratie. Slobodian ist Professor am Wellesley College nahe Boston.

Organisation der Veranstaltung: Frank Bösch und Ulrike von Hirschhausen

Alle Infos auf der Veranstaltungsseite:
https://zzf-potsdam.de/de/veranstaltungen/vortrag-von-quinn-slobodian-prisoners-...

Information on participating / attending:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Interessierte sind herzlich zum Online-Vortrag via Zoom eingeladen.
Die Zugangssdaten finden Sie auf der Veranstaltungsseite des ZZF Potsdam.

Date:

04/29/2021 19:00 - 04/29/2021 20:20

Event venue:

online
online
Brandenburg
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Relevance:

international

Subject areas:

Economics / business administration, History / archaeology, Politics, Social studies

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

04/21/2021

Sender/author:

Marion Schlöttke

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

English

URL of this event: http://idw-online.de/en/event68517


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).