idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
12/07/2021 - 12/07/2021 | Frankfurt am Main

Definitions, metaphors, and modes in the assessment of teaching

Courtney Bell, Direktorin des Wisconsin Center for Educational Research an der University of Wisconsin-Madison, spricht in ihrer Keynote im Rahmen der digiGEBF21 über die Bewertung von Unterricht.

Jedes Mal, wenn wir eine Unterrichtsstunde beobachten oder wenn Schüler*innen einen Fragebogen über den Unterricht in ihrem Klassenzimmer ausfüllen, "bewerten" wir den Unterricht. Bewertung ist eine einfache Idee, aber ein komplexes Unterfangen. Abgesehen von den Fragen, die uns bei der Bewertung sofort in den Sinn kommen, sind sich die Beteiligten häufig nicht über die Ziele der Bewertung des Unterrichts einig. Forschende mögen ein Ziel vor Augen haben, während Praktiker*innen ein anderes verfolgen.

In diesem Vortrag werden zwei vorherrschende Metaphern beschrieben, die von den Beteiligten verwendet werden: Bewertung als Feedbackschleife und als Messung. Anhand von Daten aus drei Studien (einer US-Studie über die Bewertung von Lehrer*innen in Los Angeles, einer Studie über das Lehren und Lernen in acht Volkswirtschaften und einer Studie über die Leistungsbewertung von Kernpraktiken in der virtuellen Realität) werden diese Metaphern und die Entscheidungen, die Forschende bei der Untersuchung des Unterrichts in Bezug auf Definitionen, Metaphern und Messmethoden treffen müssen sowie deren Auswirkungen auf die Erkenntnisse, die das Fachgebiet über die Unterrichtsqualität gewinnt, veranschaulicht.

Information on participating / attending:
Die Vorträge werden live übertragen und sind während der Übertragung frei zugänglich: https://www.youtube.com/channel/UCnkchGaMgKiI9nmniwYrIBQ

Für Teilnehmende der digiGEBF21 stehen sie anschließend auf der Konferenzplattform zur Verfügung.

Date:

12/07/2021 17:00 - 12/07/2021 18:00

Event venue:

online
60323 Frankfurt am Main
Hessen
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Relevance:

international

Subject areas:

Teaching / education

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

11/23/2021

Sender/author:

Philip Stirm

Department:

Referat Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70284


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).