idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo

05/30/2017 - 05/30/2017 | Köln

12. Kölner Abend der Sportwissenschaft mit Wolf-Dieter Poschmann

Die Deutsche Sporthochschule Köln und die Gesellschaft der Freunde und Förderer laden Sie herzlich zum 12. Kölner Abend der Sportwissenschaft am 30. Mai 2017 (Hörsaal 1 der DSHS Köln, 19:00 Uhr) zu folgendem Thema ein:

Der Traum von Medaillen – Welchen Spitzensport wünscht sich Deutschland?

Die deutsche Bevölkerung fiebert bei Sportgroßereignissen mit unseren AthletInnen mit und zeigt ein hohes Interesse am Spitzensport. Gleichzeitig sorgen Betrugsfälle dafür, dass das Vertrauen in die Integrität der Sportfunktionäre schwindet. Diese Ergebnisse einer Studie der Deutschen Sporthochschule Köln diskutiert Sportmoderator Wolf-Dieter Poschmann mit LeistungssportlerInnen und Akteuren aus der Wissenschaft, dem Verbandswesen und der Politik im Rahmen unseres nächsten Wissenschaftsabends. In einer Mischung aus Impulsvortrag und Podiumsrunde zeigen unter anderem Herr Prof. Breuer (Leiter des Instituts für Sportökonomie und Sportmanagement der DSHS Köln), Frau Hoffmann (Deutsche Leichtathletin), Herr Schimmelpfennig (Vorstand Leistungssport des DOSB) und Herr Schwank (Abteilungsleiter Sport im NRW-Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport), was eine Gesellschaft von Medaillen hat, was mögliche Ursachen für den sich abzeichnenden Rückgang der Akzeptanz des Spitzensports in der Gesellschaft sind und welche aktuellen Reformansätze es gibt.

Im Rahmen des 12. Kölner Abends der Sportwissenschaft wird die Deutsche Sporthochschule Köln durch die Wissenschaftsministerin Svenja Schulze als Ort des Fortschritts ausgezeichnet.

Information on participating / attending:
Die Teilnahme am 12. Kölner Abend der Sportwissenschaft ist kostenlos. Eine Anmeldung unter http://www.dshs-koeln.de/kads ist aus organisatorischen Gründen aber erforderlich.

Date:

05/30/2017 19:00 - 05/30/2017 21:00

Registration deadline:

05/26/2017

Event venue:

Deutsche Sporthochschule Köln
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Foyer und Hörsaal 1
50933 Köln
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Business and commerce, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Politics, Social studies, Sport science

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

05/11/2017

Sender/author:

Sabine Maas

Department:

Presse und Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57503


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).