idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo

05/16/2022 - 05/16/2022 | Tübingen

Konzepte und Instrumente zur Verbesserung der digitalen Lehre

Im Online-Event werden - exemplarisch für die Aufgaben einer Einrichtung für Qualitätsentwicklung an Hochschulen - die Struktur und Arbeit des Zentrums für Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre an der Universität Potsdam und dessen Ansätze zur Qualitätsentwicklung in der digitalen Lehre vorgestellt.

In den letzten ca. 10 bis 15 Jahren haben sich an vielen Hochschulen Einrichtungen etabliert, die Aktivitäten und Maßnahmen der Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium initiieren und umsetzen. Zugleich wirken sie am Auf- und Ausbau eines systematischen Qualitätsmanagements mit. In ihren Aufgabenstellungen und Ausrichtungen variieren diese Einrichtungen genauso wie in ihrer organisatorischen Einbettung und ihrem Wirkungsbereich in den Hochschulen.

An der Universität Potsdam wurde das Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium (ZfQ) aus vorhandenen Bereichen im Jahr 2009 als Stabsstelle des Präsidiums gegründet und im Jahr 2015 zu seiner jetzigen Gliederung umgestaltet. Eine Besonderheit des ZfQ ist die frühe Zusammenführung der hochschul- und mediendidaktischen Beratungs- und Unterstützungseinheiten mit dem Evaluations- und Akkreditierungsbereich sowie dem Career Service und dem Universitätskolleg in einer Einrichtung. Die Qualitätsentwicklung in der digitalen Lehre wird dadurch systematisch in das Qualitätsmanagement einbezogen.

Insbesondere die konsequente Verknüpfung der Medien- mit der Hochschuldidaktik hat sich bewährt; die beiden Bereiche befruchten sich gegenseitig. Auf der anderen Seite ist der Aufbau eines konsistenten Qualitätsmanagements für die digitale Lehre eine Herausforderung: Technologische Entwicklungen, didaktische Grundlagen und Innovationen sowie organisatorische Rahmenbedingungen müssen zusammen gedacht werden und befinden sich in ständiger Bewegung. Maßnahmen, Projekte und Initiativen entwickelten sich im Bereich der digitalen Lehre vielfach unabhängig voneinander und von den „klassischen" Maßnahmen der Qualitätsentwicklung wie Weiterbildungen, Incentivierung oder Verbreitung guter Praxis. Sie müssen aufeinander bezogen werden, strategische Überlegungen und Entwicklungsperspektiven müssen stimmig sein.

Information on participating / attending:
Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten und Unterstützung im Sinne der Barrierefreiheit benötigen, geben Sie bitte uns zeitnah Bescheid. Im Bedarfsfall lassen wir Ihnen z. B. gerne im Vorfeld des Events die Präsentationsfolien zukommen und prüfen, ob wir ggf. weitere Unterstützungsangebote ermöglichen können.

Date:

05/16/2022 14:00 - 05/16/2022 15:00

Event venue:

https://www.e-teaching.org
Tübingen
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

05/13/2022

Sender/author:

Simone Mbak

Department:

e-teaching.org

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event71626


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).