idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instance:
Share on: 
01/12/2006 09:48

.hist 2006: Geschichte im Netz - Praxis, Chancen, Visionen

Heike Zappe Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement
Humboldt-Universität zu Berlin

    Eine Tagung des Kooperationsverbundes Clio-online an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften vom 22. bis 24. Februar 2006

    Unter dem Leitthema "Geschichte im Netz - Praxis, Chancen, Visionen" wird sich die Tagung ".hist 2006" der wachsenden Bedeutung der neuen Medien für die Geschichts- und Geisteswissenschaften widmen. Im Zentrum soll dabei die Doppeldeutigkeit des "Netzes" stehen: das Netz als technische Infrastruktur, das neue Formen des Arbeitens, Forschens, Lehrens, Kommunizierens und Publizierens ermöglicht, - und das Netz als sozialer und wissenschaftlicher Raum, der durch Adaptionen, Erfahrungen, Anwendungen und Optionen der Technik eine fortwährende Umgestaltung erfährt.

    Mit der Tagung ".hist 2006" möchte Clio-online eine Plattform bereitstellen, um den auf der Tagung ".hist 2003" begonnenen Dialog zwischen Experten/innen, Anwender/innen und Projektmitarbeiter/innen aus der Geschichtswissenschaft, aus Bibliotheken, Archiven und Museen wieder aufzunehmen und weiterzuführen. Die Konferenz wird ein Forum zum Bilanzieren, Reflektieren und Fortbilden darstellen, indem neue Entwicklungen präsentiert sowie Ideen und Visionen ausgetauscht werden. Berichte aus der Praxis werden realistische Bezugspunkte bilden.

    Begriffe wie World Wide Web, Kommunikation, Information oder Wissensgesellschaft haben Eingang in unseren alltäglichen Sprachgebrauch gefunden. Anknüpfungspunkte bestehen nicht nur zur technischen Seite historischer Netzangebote, sondern es sollen auch Beziehungsaspekte, Fragen der Wahrnehmung, Kognition und Konstruktion von Wirklichkeiten und Geschichtsbildern neben solchen, wie sich das Verhältnis von Erinnern und Vergessen, von Geschichte und Gegenwart durch die neuen Speicher- und Verarbeitungsqualitäten des Internets verändert, thematisiert werden.

    Die Tagung ".hist 2006" wendet sich bevorzugt an drei Zielgruppen:
    - an Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler, primär, aber nicht nur aus den Geschichtswissenschaften, die im Rahmen ihrer Forschungs- und Lehrtätigkeit netzbasierte Medien und Techniken einsetzen und somit über praktische Erfahrungen verfügen,
    - an Archivarinnen und Archivare, Bibliothekarinnen und Bibliothekare sowie Museumsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter, die sich mit digitalen Methoden der Archivierung, Erschließung und Bereitstellung von historischen Quellen und Artefakten, Publikationen und Fachinformationen beschäftigen, sowie
    - an Informatikerinnen und Informatiker, die im Bereich der Informationsverarbeitung in den Geisteswissenschaften tätig sind.

    Das Programm sieht thematische Sektionen, Round Table & Werkstattberichte vor.

    ERÖFFNUNG:
    22. Februar 2006, 19.00 Uhr, Senatssaal, Humboldt-Universität, Unter den Linden 6

    ABSCHLIESSENDE PODIUMSDISKUSSION:
    24. Februar 2006, 19.30 Uhr, Leibnizsaal, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, "Vom Nutzen und Nachteil virtueller Informationswelten für die Historie"

    DAS AUSFÜHRLICHE PROGRAMM:
    www.clio-online.de:8080/hist2006/texts/hist2006_programm.pdf

    VERANSTALTUNGSORTE:
    Humboldt-Universität zu Berlin, Hauptgebäude, Unter den Linden 6, 10117 Berlin
    Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

    TAGUNGSGEBÜHREN:
    Bei Registrierung bis 25. Januar 2006: 45 EUR (ermäßigt 20 EUR)
    Bei Registrierung ab 26. Januar 2006: 60 EUR (ermäßigt 25 EUR)

    Informationen: Claudia Wagner, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Geschichtswissenschaften
    Telefon: [030] 2093 2455, Fax: 2093 2544
    e-mail: clio.tagung@geschichte.hu-berlin.de
    Registrierung/Infos: www.clio-online.de/hist2006


    More information:

    http://www.clio-online.de/hist2006
    http://www.clio-online.de:8080/hist2006/texts/hist2006_programm.pdf


    Images




    None


    Criteria of this press release:
    History / archaeology, Information technology, Media and communication sciences
    transregional, national
    Miscellaneous scientific news/publications, Scientific conferences
    German


     


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).