idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
03/17/2014 09:10

Aktuelle Forschungsergebnisse zeitnah und als open access

Nicole Kehrer Pressestelle
Deutsches Archäologisches Institut

    Das Deutsche Archäologische Institut veröffentlicht ab sofort seine Grabungs- und Forschungsergebnisse in einem neuen digitalen Format, den DAI e-Forschungsberichten!

    Um immer aktuell zu sein, erscheinen die e-Forschungsberichte das gesamte Jahr über in einzelnen Faszikeln zeitnah zu den jeweiligen Forschungskampagnen. Sie sind open access zugänglich und erlauben es so einem breiten Leserkreis, die Forschungen des DAI zu verfolgen.
    Mit diesem ersten Faszikel der e-Forschungsberichte setzt das DAI die Neustrukturierung seines Berichtswesens um. Es spiegelt die Bandbreite der Aktivitäten des DAI in den unterschiedlichsten Regionen der Welt, vom Mittelmeerraum über die Länder Eurasiens, Asiens und Afrikas bis nach Südamerika. Das Faszikel umfasst die Forschungsergebnisse der Jahre 2012/13 und zeigt die vielfältigen neuen Einblicke in vergangene Gesellschaften sowie das Engagement des DAI im Bereich der Erschließung und Bewahrung kulturellen Erbes in den Gastländern.


    More information:

    http://www.dainst.org/de/e-jahresbericht - e-Forschungsberichte Faszikel 1_2014 zum Download


    Criteria of this press release:
    Journalists, Scientists and scholars, Students
    Cultural sciences, History / archaeology
    transregional, national
    Scientific Publications
    German


    Cover e-Forschungsberichte Faszikel 1_2014


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).