idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Share on: 
04/17/2019 13:02

Der stärkste Vertreter seiner Art

Boris Nitzsche Abteilung Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement
Humboldt-Universität zu Berlin

    Die Ohio-Rosskastanie im Späth-Arboretum der Humboldt-Universität zu Berlin wird am
    27. April zum Champion Tree 2019 gekürt.

    Anlässlich des internationalen Tages des Baumes küren die Gesellschaft Deutsches Arboretum e. V. und die Deutsche Dendrologische Gesellschaft e. V. am Samstag, den 27. April 2019, eine Ohio-Rosskastanie (Aesculus glabra) als Rekordbaum des Jahres 2019. Der Baum steht im Späth-Arboretum der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) in Berlin-Baumschulenweg. Er hat einen Stammumfang von 2,28 Metern und ist damit der stärkste Vertreter seiner Art in Deutschland.

    Rund um die eigentliche Kür bieten die beiden Gesellschaften in Zusammenarbeit mit dem Institut für Biologie der HU eine ganztägige Veranstaltung an. Um 11 Uhr beginnt der Tag mit zwei Vorträgen zur 300jährigen Geschichte der Baumschule Späth und zum heutigen Späth-Arboretum als Lehr- und Forschungssammlung.

    Nach einem Mittagsimbiss folgt die Kür des Rekordbaums/Champion Trees im Arboretum in Anwesenheit von Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst, der Präsidentin der HU. Eine fachkundige Führung durch das Späth-Arboretum schließt sich an. Den Abschluss bildet eine Führung durch die benachbarten Späth'schen Baumschulen.
    Der Ausklang findet im dortigen Hofcafé bei regional-rustikalen Spezialitäten und Winzerweinen statt.

    Termin

    Samstag, den 27. April 2019, ab 11 Uhr
    Späth-Arboretum der Humboldt-Universität zu Berlin,
    Institut für Biologie, AG Botanik & Arboretum, Späthstr. 80/81 (ehem. Villa von Franz Späth), 12437 Berlin

    Eintritt frei

    Weitere Informationen

    http://www.gesellschaft-deutsches-arboretum.de

    Kontakt und Anmeldung

    Barbara Vogt
    Präsidentin der Gesellschaft Deutsches Arboretum e. V

    Anmeldung unter: gda-vogt@gmx.de


    Contact for scientific information:

    Kontakt und Anmeldung

    Barbara Vogt
    Präsidentin der Gesellschaft Deutsches Arboretum e. V

    Anmeldung unter: gda-vogt@gmx.de


    Criteria of this press release:
    Journalists
    Biology
    transregional, national
    Miscellaneous scientific news/publications
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay