Nachhaltiges Personalmanagement im Gesundheitswesen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Share on: 
05/16/2019 11:48

Nachhaltiges Personalmanagement im Gesundheitswesen

Sigrid Neef Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Öffentliche Ringvorlesung zum Thema Nachhaltigkeit – zweite Veranstaltung am 21. Mai in der EAH Jena

    „Nachhaltiges Personalmanagement im Gesundheitswesen“ ist das Thema der zweiten Veranstaltung der Ringvorlesung „Interdisziplinäre Perspektiven zur Nachhaltigkeit“, die am 21. Mai um 17.00 Uhr im Medienstudio der Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena stattfindet.

    Die Veranstaltung in der dritten Etage von Haus 5 (Raum 05.03.11), zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind, ist wie folgt gegliedert:

    Nachhaltig führen: Prof. Dr. Katharina Rädel-Ablass, berufen für Pflegemanagement am Fachbereich Gesundheit und Pflege der EAH Jena, gibt Antworten auf die Frage: Wie kann nachhaltiges Personalmanagement im Gesundheitswesen mit der aktuellen Personalsituation gelingen?

    Nachhaltig leisten: Anschließend an Frau Rädel-Ablass nimmt die Pflegebereichsleiterin in den Waldkliniken Eisenberg, Jeannette Kadner, Aspekte einer nachhaltigen Dienstplanung anhand von Praxisbeispielen in den Fokus.

    Nachhaltig leben: Wie lassen sich die Ziele einer Organisation und die individuellen Ziele ihrer Mitarbeiter miteinander in Einklang bringen? Wie macht sich Nachhaltigkeit in der Führungspraxis sowie im alltäglichen Arbeiten und Leben bemerkbar? Dies wird Prof. Dr. Hubert Ostermaier, Professor für Betriebliches Rechnungswesen und Unternehmensführung, Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen der EAH, im dritten Part des Nachmittags betrachten.

    Im Anschluss an die Vorträge findet eine von Prof. Dr. Burkhard Schmager, ebenfalls Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen, moderierte Gesprächs- und Diskussionsrunde mit dem Publikum statt.
    Alle Veranstaltungen der Ringvorlesung sind öffentlich und kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Weitere Informationen: http://www.eah-jena.de/studium-integrale.
    Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Carl-Zeiss-Promenade 2, 07745 Jena

    Almuth-Elisabeth Pechmann,
    sn


    More information:

    http://www.eah-jena.de


    Criteria of this press release:
    Business and commerce, Journalists, Scientists and scholars, Students, Teachers and pupils, all interested persons
    Economics / business administration, Nutrition / healthcare / nursing, Social studies
    regional
    Science policy, Transfer of Science or Research
    German


    Rückansicht von Haus 5 der EAH Jena


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay