Jenaer Ehrendoktor mit Nobelpreis geehrt

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Share on: 
10/09/2019 16:08

Jenaer Ehrendoktor mit Nobelpreis geehrt

Stephan Laudien Abteilung Hochschulkommunikation/Bereich Presse und Information
Friedrich-Schiller-Universität Jena

    Universität Jena gratuliert ihrem Ehrendoktor John Bannister Goodenough zum Nobelpreis für Chemie

    Die Friedrich-Schiller-Universität Jena gratuliert John Bannister Goodenough zum Nobelpreis für Chemie. Wie heute (9. Oktober) mitgeteilt wurde, erhält der 97-jährige US-Amerikaner die Auszeichnung gemeinsam mit dem Briten Stanley Whittingham und dem Japaner Akira Yoshino. Die drei Forscher werden für ihre Beiträge zur Entwicklung von Lithium-Ionen-Akkus geehrt. John Bannister Goodenough wurde 1922 in Jena geboren, dem Gelehrten wurde 2018 die Ehrendoktorwürde der Chemisch-Geowissenschaftlichen Fakultät der Universität Jena verliehen.

    Prof. Dr. Ulrich S. Schubert, Direktor des Zentrums für Energie und Umweltchemie der Universität Jena (CEEC), sagte: „Wir fühlen uns hoch geehrt, dass unser Ehrendoktor John Goodenough diese höchste wissenschaftliche Auszeichnung für seine bahnbrechendenden Arbeiten bei der Entwicklung von Lithium-Batterien erhalten hat. Wir im CEEC der Friedrich-Schiller-Universität Jena werden dadurch angespornt, mit größtem Eifer umweltfreundlichere Batterien zu entwickeln.“

    John Goodenough von der Universität Austin (Texas) ist der Erfinder der Lithiumcobaltoxid-Kathode, die Prof. Schubert als „Rückgrat“ von Lithium-Ionen-Batterien bezeichnet. Der Jenaer Chemiker steht bis heute im wissenschaftlichen Austausch mit Goodenough.

    Goodenough erhielt im März 2018 die Ehrendoktorwürde der Chemisch-Geowissenschaftlichen Fakultät der Universität Jena „für seine herausragenden und bahnbrechenden wissenschaftlichen Arbeiten im Bereich der Entdeckung und Entwicklung von neuen Kathodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien“, wie es in der Urkunde hieß.


    Contact for scientific information:

    Prof. Dr. Ulrich S. Schubert
    Center for Energy and Environmental Chemistry Jena der Friedrich-Schiller-Universität Jena
    Philosophenweg 7, 07743 Jena
    Telefon: 03641 -9-48560
    E-Mail: ulrich.schubert[at]uni-jena.de


    More information:

    http://www.uni-jena.de


    Criteria of this press release:
    Journalists
    Chemistry, Electrical engineering, Energy, Traffic / transport
    transregional, national
    Personnel announcements
    German


    John Goodenough (Mi.) erhielt 2018 die Ehrendoktorwürde der Universität Jena. Im Bild: Präsident Walter Rosenthal (li) und der Dekan der Chemisch-Geowissenschafltichen Fakultät Alexander Brenning.


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay