Virtuelle Hörsäle der Universität Greifswald werden zu virtuellen Klassenräumen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Share on: 
05/22/2020 10:51

Virtuelle Hörsäle der Universität Greifswald werden zu virtuellen Klassenräumen

Jan Meßerschmidt Presse- und Informationsstelle
Universität Greifswald

    Das Rechenzentrum der Universität Greifswald unterstützt ab sofort Schulen des Landes Mecklenburg-Vorpommern beim Onlineunterricht. Im Rahmen einer Amtshilfe wird das System BigBlueButton kostenfrei zur Nutzung bereitge-stellt, um die derzeitig schwierige Lehr- und Lernsituation zu verbessern. Das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald hat dieses Angebot bereits angenommen und nutzt das System für den virtuellen Unterricht.

    Zu Beginn des Sommersemesters hatte das Universitätsrechenzentrum Greifswald (URZ) eine neue Infrastruktur für den Onlinelehrbetrieb bereitgestellt. So konnte trotz der Kontaktbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie der Lehrbetrieb digital abgesichert werden.

    „Wir haben es in wenigen Wochen geschafft, eine Vielzahl von Werkzeugen für die digitale Lehre zur Verfügung zu stellen, was normalerweise Monate dauert. Dabei wird Open-Source-Software auf eigenen Servern benutzt, was unter anderem eine sehr hohe Datenschutzqualität garantiert“, so Dr. Gordon Grubert, der technische Direktor des Universitätsrechenzentrums.

    „Insbesondere beim System BigBlueButton ist es durch die Nutzung von Ressourcen aus dem Bereich des Hochleis-tungsrechnens gelungen, eine stabile und weiter ausbaubare Plattform zu schaffen, die gleichzeitig auch sehr gute Verbindungsqualität gewährleistet. Nachdem uns das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium angesprochen hat, um insbesondere Ressourcen zur Videokommunikation nutzen zu können, haben wir uns entschlossen unser Angebot im Rahmen von Amtshilfe allen interessierten Schulen in M-V zu öffnen, da hier großer Bedarf besteht“, so Prof. Dr. Ralf Schneider, Direktor des URZ.

    Die einzige technische Voraussetzung ist, dass eine teilnehmende Schule Moodle als Lernplattform betreibt. Sofern diese vorhanden ist, wird die Moodle-Installation der Schule einfach mit den virtuellen Hörsälen/Klassenräumen der Universität Greifswald verbunden.

    Interessierte Schulen könne sich bei Interesse per E-Mail urz@uni-greifswald.de an das Universitätsrechenzentrum Greifswald wenden.

    Das Angebot zur Nutzung von BigBlueButton kann solange aufrechterhalten werden, wie Kapazitäten zur Verfügung stehen und der universitäre Lehrbetrieb nicht gefährdet ist.

    Weitere Informationen
    Digitale Lehre an der Universität Greifswald http://www.uni-greifswald.de/universitaet/information/aktuelles/digitale-lehre/
    Informationen zu Plattformen der digitalen Lehre http://www.rz.uni-greifswald.de/rechenzentrum/aktuelles/news/detailansicht/n/information-zu-neuen-plattformen-der-digitalen-lehre-63839/


    Ansprechpartner an der Universität Greifswald
    Universitätsrechenzentrum (URZ)
    Dr. Gordon Grubert
    Technischer Leiter und stellv. Direktor
    Felix-Hausdorff-Str. 12, 17489 Greifswald
    Telefon +49 3834 420 1456
    urz@uni-greifswald.de


    Criteria of this press release:
    Journalists, Teachers and pupils
    Information technology, Media and communication sciences, Social studies, Teaching / education
    transregional, national
    Miscellaneous scientific news/publications, Schools and science
    German


    Symbolfoto Digitale Lehre


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay