idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
02/22/2021 17:15

Studienorientierung neu denken – die BTU präsentiert ihr Studienangebot auf einzigartige Weise

Ralf-Peter Witzmann Stabsstelle Kommunikation und Marketing
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

    Neue Wege in der Studien- und Berufsorientierung geht die BTU Cottbus–Senftenberg am Mittwoch, dem 24. Februar um 12 Uhr mit 360 Grad-Videopanoramen und 3D-Effekten. Die Universität stellt sich den Herausforderungen der gegenwär­tigen Pandemiesituation und zeigt Jugendlichen berufliche Perspektiven zeitgemäß digital.

    Studieninteressierte können künftig Studiengänge der BTU und Orte der Lausitz auf eine außergewöhnliche Art kennenlernen. Verschiedene Akteure der Universität präsentieren sich in 360 Grad Bild- und Videopanoramen mit 3D‑Effekten und gewähren den Nutzerinnen und Nutzern einzigartige Einblicke in Studieninhalte, Uni-Alltag und das studentische Leben in der Region.

    In Anwesenheit von BTU-Präsidentin Prof. Gesine Grande, Bildungsexpertin Prof. Gudrun Kammasch und weiteren Akteuren der Hochschulbildung wird diese neuartige Form der Studienorientierung erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert. Im Rahmen der digitalen Online-Premiere kann die innovative 360-Grad-Umgebung aktiv ausprobiert und im Anschluss diskutiert werden.

    Das Feedback während der Pretests war durchweg positiv. „Ich habe das Gefühl, direkt auf dem Campus der BTU zu stehen und mit dem Professor zu reden. Echt klasse!“, sagt Annalena Jeschke, Schülerin der 12. Klassenstufe des Niedersorbischen Gymnasiums Cottbus.

    Alle Interessierten sind herzlich zur Live-Premiere eingeladen und können daran unkompliziert über https://www.btu-onlinepremiere.de/ teilnehmen. Ab sofort sind unter dem Link ein Ankündigungstrailer, in dem explizit auf den Maschinenbau an der BTU eingegangen wird, sowie detaillierte Programminformationen einsehbar.

    Programm:

    12.00 – 12.10 Uhr
    Grußwort: Prof. Dr. p.h. habil. Gesine Grande, Präsidentin der BTU Cottbus–Senftenberg

    12.10 – 12.25 Uhr
    Keynote: Hochschule zum Anfassen – digital? Prof. Dr. rer. nat. Gudrun Kammasch, Ingenieurpädagogische Wissenschaftsgesellschaft e. V. (IPW e. V.)

    12.25 – 12.30 Uhr
    Einführung in die 360°/3D-Umgebung, Marcel Schulz, BTU Cottbus–Senftenberg

    12.30 – 12.45 Uhr
    Live-Probe der 360°/3D-Umgebung

    12.45 – 13.30 Uhr
    Fragerunde für Journalisten und Interessierte
    Prof. Dr.-Ing. Matthias Koziol (BTU),
    Prof. Dr. rer. nat. Gudrun Kammasch (IPW e. V.),
    Prof. Dr.-Ing. Klaus Höschler (BTU),
    Marcel Schulz (BTU),
    Tim Beigel (Sängerstadt-Gymnasium Finsterwalde)

    Fachkontakt
    Kathrin Erdmann
    ZE Zentrum für Studierendengewinnung und Studienvorbereitung (College)
    T +49 (0) 3573 85226
    erdmann(at)b-tu.de


    More information:

    https://www.b-tu.de/news/artikel/18133-studienorientierung-neu-denken-die-btu-pr... - mehr zur Live-Premiere


    Criteria of this press release:
    Journalists, Students, Teachers and pupils, all interested persons
    interdisciplinary
    transregional, national
    Press events, Schools and science
    German


    Standbild aus dem Ankündigungstrailer zum Maschinenbau an der BTU


    For download

    x

    Standbild aus dem Ankündigungstrailer zum Maschinenbau an der BTU


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).