idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
09/24/2021 11:12

21. Schulkooperation: HSHL und Sophie-Scholl-Gesamtschule schließen Vereinbarung ab

Johanna Bömken Kommunikation und Marketing
Hochschule Hamm-Lippstadt

    Mit einer Kooperationsvereinbarung besiegelten die Sophie-Scholl-Gesamtschule Hamm und die Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) am Montag, 13. September 2021 ihre Partnerschaft. Schulleiterin Bärbel Gröpper-Berger und die Präsidentin der Hochschule, Prof. Dr.-Ing. Kira Kastell, unterzeichneten im Beisein von MINT-Koordinatorin Margarete Theisinger und MINT-Koordinator Ulrich Wißen, von vier Schülerinnen und Schülern der Sophie-Scholl-Gesamtschule sowie von Prof. Dr.-Ing. Jens Spirgatis, Studiengangsleiter des Bachelorstudiengangs "Sport- und Gesundheitstechnik", den Vertrag über die zukünftige Zusammenarbeit.

    Darin wird festgelegt die gemeinsame Förderung von Schülerinnen und Schülern, insbesondere in den Themenfeldern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) weiter zu intensivieren und zu fördern. Die Sophie-Scholl-Gesamtschule und die HSHL arbeiten außerhalb der Kooperationsvereinbarung in diesem Bereich schon lange erfolgreich zusammen. Für die HSHL ist es die 21. Schulpartnerschaft.

    "Die enge Zusammenarbeit mit Schulen ist besonders wichtig, um schon früh für MINT-Fächer zu begeistern, ein nachhaltiges Interesse dafür zu sichern und Kenntnisse in diesem Bereich langfristig zu vertiefen. Daher freuen wir uns sehr über die Kooperation mit der Sophie-Scholl-Gesamtschule", sagte HSHL-Präsidentin Kastell.

    Schulleiterin Gröpper-Berger freute sich ebenfalls über die nun schriftlich fixierte Zusammenarbeit. "Denn im Rahmen der Kooperation mit der HSHL stärken wir als MINT-Schule NRW das Profil unserer Schule. Die praxisnahen Angebote der HSHL erweitern unsere Möglichkeiten im Bereich der Berufs- und Studienorientierung und insbesondere auch der Mädchenförderung."

    Schülerinnen und Schüler haben regelmäßig die Möglichkeit an Kursen des zdi-Schülerlabors, insbesondere in den Bereichen Biologie, Informatik und Technik teilzunehmen. Regelmäßig besucht die Studienberatung der HSHL die Sophie-Scholl-Gesamtschule. Auch Workshops zum wissenschaftlichen Arbeiten als Unterstützung zur Erstellung der Facharbeit gehören zum Angebot. Geplante Besuche von Mathematikvorlesungen werden nach der vollen Wiederherstellung des Präsenzbetriebes an der HSHL ebenfalls wieder möglich.

    Außerdem ist eine intensive Zusammenarbeit zwischen der Sophie-Scholl-Gesamtschule und dem Studiengang "Sport- und Gesundheitstechnik" unter Leitung von Prof. Spirgatis angedacht, durch die zum Beispiel Sportkurse der Gesamtschule trainingsdiagnostische Methoden kennenlernen können.


    More information:

    http://www.hshl.de/presse


    Criteria of this press release:
    Journalists, Teachers and pupils
    interdisciplinary
    regional
    Schools and science
    German


    siehe www.hshl.de/presse


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).