idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Share on: 
11/29/2021 09:29

AVISO: VetmedTalk - „Die Nahrung soll deine Medizin sein“

Nina Grötschl Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Veterinärmedizinische Universität Wien

    VetmedTalk: Heute verstehen. Morgen verändern.
    „Die Nahrung soll deine Medizin sein“

    Gesundheit beginnt im Darm. Dafür sind Billionen von Bakterien verantwortlich – und zwar sowohl beim Menschen als auch bei Haus- und Nutztieren. Was weiß man über dieses besondere, oft mehrere Meter lange Organ und welchen Einfluss hat die Ernährung auf Gesundheit und Krankheit? Welche spannenden Forschungsprojekte gibt es dazu in der Veterinär- und Humanmedizin?

    ExpertInnen:
    Iwan Burgener – Leiter der Kleintierklinik, Vetmeduni
    Barbara Metzler-Zebeli – Leiterin der Abteilung für Ernährungsphysiologie, Vetmeduni
    Christina Moissl-Eichinger – Diagnostik- und Forschungsinstitut für Hygiene, Mikrobiologie und Umweltmedizin, Meduni Graz
    Julian Weghuber – Leiter des Exzellenzzentrums für Lebensmitteltechnologie und Ernährung, FH Oberösterreich
    Qendrim Zebeli – Leiter des Instituts für Tierernährung und Funktionelle Pflanzenstoffe sowie des Christian-Doppler-Labors für Innovative Darmgesundheitskonzepte bei Nutztieren, Vetmeduni

    Moderation:
    Bernhard Weingartner – Wissenschaftskommunikator und Initiator Science Slams Österreich

    https://www.vetmeduni.ac.at/universitaet/infoservice/veranstaltungen/detail/vetm...

    Link zum Live-Stream am 9.12.2021: https://iissrv1.vu-wien.ac.at/vetmediathek/Webgalerien/va/vetmedtalk_2021.html


    Contact for scientific information:

    Mag.rer.nat. Nina Grötschl
    Veterinärmedizinische Universität Wien (Vetmeduni)
    Nina.Groetschl@vetmeduni.ac.at


    More information:

    https://iissrv1.vu-wien.ac.at/vetmediathek/Webgalerien/va/vetmedtalk_2021.html


    Criteria of this press release:
    Journalists, all interested persons
    Biology, Zoology / agricultural and forest sciences
    transregional, national
    Press events, Scientific conferences
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).