idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instance:
Share on: 
01/23/2023 12:50

Last-Minute-Tipps zur Antragstellung bei „Horizont Europa? Frag die NKS!“ am 23. Februar 2023 von 13-14 Uhr

Alla Nevshupa Geistes- und Sozialwissenschaften, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
BMBF-Rahmenprogramm für die Geistes- und Sozialwissenschaften

    Die Einreichfrist der aktuellen Ausschreibungsrunde in Horizont Europas Cluster 2 endet am 14. März 2023. Im Fokus unserer Februar-Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Horizont Europa? Frag die NKS! – Offener Austausch am Mittag“, stehen daher „Last-Minute-Tipps“ zur Antragstellung.

    Die NKS Gesellschaft bietet im Rahmen ihrer Online-Veranstaltungsreihe „Frag die NKS“ wieder die Möglichkeit, Fragen zu stellen und miteinander ins Gespräch zu kommen.
    Worauf muss man in der Endphase der Antragstellung besonders achten?
    Zum Einstieg unserer Veranstaltung geben wir Ihnen nützliche Hinweise, was Sie bei der Fertigstellung des Antrags besonders im Auge halten sollten. Anschließend haben wir viel Zeit für Ihre Fragen hierzu und rund um das Cluster 2 „Kultur, Kreativität und inklusive Gesellschaft“ eingeplant. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen.
    Die Veranstaltung findet von 13-14 Uhr online über WebEx statt und ist kostenlos!

    Die Anmeldung ist bis zum 21. Februar 2023 über den folgenden Link möglich: https://survey.dlr-pt.de/index.php?r=survey/index&sid=175629&lang=de

    Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gern an die NKS Gesellschaft: nks-gesellschaft@dlr.de.

    Der DLR Projektträger betreut im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung das aktuelle Rahmenprogramm für die Geistes- und Sozialwissenschaften „Gesellschaft verstehen – Zukunft gestalten“ und ist dabei sowohl mit der Entwicklung und Begleitung von Fördermaßnahmen betraut als auch mit Maßnahmen zu Transfer und Kommunikation.


    More information:

    https://www.nks-gesellschaft.de/de/Veranstaltungen-1725.html


    Images

    Criteria of this press release:
    Scientists and scholars
    Cultural sciences, Economics / business administration, Politics, Social studies
    transregional, national
    Advanced scientific education, Research projects
    German


     

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).